Traubenmarmelade

Eine Traubenmarmelade ist etwas außergewöhnlicher, aber sehr schmackhaft.

Traubenmarmelade

Bewertung: Ø 4,1 (1258 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

1.5 kg Trauben
500 g Gelierzucker, 1:2
1 Stk Zitrone, Saft davon
200 ml Wasser für den Topf
1 TL Vanillezucker
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Marmeladen Rezepte

Zeit

30 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Weintrauben entstielen, waschen in einen großen Topf geben, ein wenig Wasser hinzufügen und zum Kochen bringen, damit die Trauben aufplatzen.
  2. Die Traubenmasse durch ein Haarsieb streichen oder mit der Flotten Lotte passieren - sollte ca. 1 kg Fruchtmus ergeben.
  3. Anschließend den Gelierzucker, Zitronensaft und ein wenig Vanillezucker zum Fruchtmus geben und gut durchrühren und für ca. 5-10 Minuten köcheln lassen - Gelierprobe machen ob die Marmelade fertig ist.
  4. Die noch heiße Marmelade sofort in Gläser füllen, gut verschließen und mit dem Deckel nach unten abkühlen lassen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Powidlmarmelade

POWIDLMARMELADE

Powidlmarmelade schmeckt kräftig und passt perfekt auf den Frühstückstisch.

Birnenmarmelade

BIRNENMARMELADE

Wunderbares Birnenmarmelade schmeckt nicht nur auf dem Brot. Das Rezept aus Birnen, zum Einkochen und für die Vorratskammer gedacht.

Erdbeer-Rhabarber-Marmelade

ERDBEER-RHABARBER-MARMELADE

Fruchtig, süß und unwiderstehlich schmeckt diese Erdbeer-Rhabarber-Marmelade. Bei diesem tollen Rezept greift jeder gerne zu.

Heidelbeermarmelade

HEIDELBEERMARMELADE

Damit wir noch lange von den Heidelbeeren naschen können, ist dieses Rezept für Heidelbeermarmelade genau richtig.

Brombeermarmelade

BROMBEERMARMELADE

Das Rezept für eine selbst gemachte Brombeermarmelade ist klassisch und traditionell.

User Kommentare

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Ich werde es mit entsaften probieren, da bei uns niemand die Kerne mag. Oder durch die Flotte Lotte pürieren geht auch.

Auf Kommentar antworten

cocktailmaus
cocktailmaus

Wir haben im Garten weiße und blaue Trauben, keine Ahnung wie die heißen, aber ich mische für die Marmelade immer beide Sorten zusammen.

Auf Kommentar antworten

strandleben
strandleben

Ich nehme hierzu am liebsten die roten Weintrauben. Die geben einen sehr guten Geschmack. Ein Schuss Rotwein dazu ist auch nicht schlecht.

Auf Kommentar antworten

kroko82
kroko82

Das werde ich sicher probieren, ich glaube aus Trauben habe ich noch nie Marmelade gemacht! Aber ich glaube ich treibe die Trauben auch durch die Flotte Lotte!

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Hab das traubenmarmelade ketzten herbst mit frischen entsafteten weintrauben probiert. Uns hat es zu fad geschmeckt.

Auf Kommentar antworten

Kuechenfee76
Kuechenfee76

Das man mit Trauben auch einen Marmelade macht habe ich noch nicht gesehen.
Aber gar keine schlechte Idee.

Auf Kommentar antworten

Melaniep
Melaniep

Ich habe heuer sehr viele Trauben, sollten die wirklich alle reifen ist dies ein willkommenes Rezept ;-)

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

PASSENDE DIASHOWS

NEUESTE FORENBEITRÄGE