Tannenbäumchen weiß

Ein weißes Tannenbäumchen verzückt an Weihnachten bestimmt. Das liebliche Rezept für Ihre Weihnachtsbäckerei.

Tannenbäumchen weiß

Bewertung: Ø 4,2 (13 Stimmen)

Zutaten für 20 Portionen

1 Prise Salz
2 Stk Eiweiß
100 g Feinkristallzucker
1 Pk Zuckerperlen
1 Msp Weinsteinpulver
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

40 min. Gesamtzeit
40 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. In einer Schüssel den Zucker mit dem Weinsteinpulver vermengen. Eiweiß und Salz zu steifem Schnee schlagen. Danach wird der Zucker langsam hinzugefügt. (So lange schlagen bis der Eischnee glänzt.)
  2. Den Backofen auf 100°C vorheitzen und ein Backblech mit Backpapier vorbereiten.
  3. Eischnee in einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle füllen und nebeneinander auf das Backpapoer große Tuff`s setzen. Danach kommt ein zweiter Tuff oben drauf und noch ein weiterer kleinerer Tuff.
  4. Die Bäumchen bei leicht geöffneter Backofentüre am Besten über Nacht trocknen lassen. Sobald sich die Bäumchen vom Backpapier entfernen lassen, sind sie fertig.

Tipps zum Rezept

Auch ein Tannenbäumchen in grün ist eine süße Variante.

ÄHNLICHE REZEPTE

Marzipanquadrate

MARZIPANQUADRATE

Wer Marzipan liebt, wird auch von diesen Marzipanquadraten nicht genug bekommen. Ein tolles Rezept das für einen wahren Genuß sorgt.

Einfache Kokosbusserl

EINFACHE KOKOSBUSSERL

Einfache Kokosbusserl sind nicht nur schnell gemacht, sie schmecken einfach himmlisch; mit diesem Rezept kann Weihnachten kommen!

Linzer Spritzgebäck

LINZER SPRITZGEBÄCK

Linzer Spritzgebäck aus feinem Teig schmeckt immer. Die klassischen Weihnachtsplätzchen sind mit diesem Rezept besonders fein.

Weihnachtsstollen

WEIHNACHTSSTOLLEN

Ein Früchtebrot oder Weihnachtsstollen gehört nun mal in die Weihnachtszeit. Das Rezept für einen gelungenen Christstollen.

Butterstangerl

BUTTERSTANGERL

Die tollen Butterstangerl schmecken wie von Ihrer Oma. Versuchen Sie dieses beliebte Rezept.

Nougatstangerl

NOUGATSTANGERL

Dieses Rezept für Nougatstangerl schmeckt einfach herllich. Ein wahrer Gaumengenuß in der Backzeit.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE