Tiramisu

Ein Klassiker der italienischen Küche mit dem Sie garantiert immer einen Treffer landen!

Tiramisu Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,2 (37 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Eier
500 g Mascarpone
60 g Kristallzucker
40 g Staubzucker
30 Stk Biskotten
4 EL Rum
1 Prise Kakaopulver
250 ml Kaffee

Zeit

30 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Zunächst die Eier trennen. Anschließend das Eigelb mit Zucker schaumig schlagen. Anschließend in die Masse Mascarpone geben und gut verrühren.
  2. Als nächstes die Eidotter zu Schnee schlagen und unter die Masse heben.
  3. Den Kaffee mit etwas Zucker und 4 Esslöffel Rum vermengen.
  4. Jeweils eine halbierte Biskotte in die abgekühlte Kaffee-Flüssigkeit tauchen und in eine Auflaufform geben. Danach eine Schicht der Mascarpone-Masse darüber geben.
  5. Den Vorgang mit einer Schicht Biskotten und dann erneut mit einer Schicht Creme wiederholen. Zum Abschluss noch mit Kakaopulver bestreuen und am besten über Nacht kaltstellen.

Nährwert pro Portion

kcal
796
Fett
52,82 g
Eiweiß
14,66 g
Kohlenhydrate
61,73 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

klassisches-tiramisu.jpg

KLASSISCHES TIRAMISU

Mit diesem Rezept können Sie das beliebte italienische Dessert Tiramisu zubereiten.

erdbeer-tiramisu.jpg

ERDBEER TIRAMISU

Dieses Erdbeer Tiramisu wird Sie aufgrund seiner Fruchtigkeit und seines einfachen Rezeptes begeistern.

tiramisu-ohne-ei.jpg

TIRAMISU OHNE EI

Das Tiramisu ohne Ei schmeckt sehr köstlich und kann sehr gut im Voraus zubereitet werden. Ein Rezept für alle Schleckermäuler.

Tiramisu

TIRAMISU

Ein Rezept für Feinschmecker - dieses köstliche Tiramisu wird Ihnen auf der Zunge zergehen.

tiramisu-ohne-ei.jpg

TIRAMISU OHNE EI

Dieses köstliche italienische Rezept ergibt ein wunderbares Tiramisu, das ganz ohne Ei auskommt.

tiramisu-mit-qimiq.jpg

TIRAMISU MIT QIMIQ

Das Rezept für das Tiramisu mit QimiQ liefert eine etwas leichtere, köstliche Variante des italienischen Tiramisu.

User Kommentare

Simonelicious

Tiramisu ist die beste Mehlspeise überhaupt. Bei uns zuhause wird da immer fast darum gestritten und der Behälter wird fast ausgeschleckt. :D

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

John Miles

am 07.12.2021 01:12 von Maarja

ELGA - ELGA-Abmeldungen

am 06.12.2021 23:33 von DIELiz