Überbackene Nektarine

Erstellt von Farori

Überbackene Nektarine mit Blattsalaten serviert ist eine interessante sommerliche Vorspeise. Mit diesem Rezept können sie ihre Gäste begeistern.

Überbackene Nektarine

Bewertung: Ø 3,0 (2 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Nektarine
100 g Faschiertes vom Rind
1 Stk Zwiebel
1 EL Petersilie (gehackt)
100 g Fetakäse
2 EL Crème Fraiche
1 EL Olivenöl
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Vorspeisen Rezepte

Zeit

25 min. Gesamtzeit
0 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die Zwiebel schälen und fein hacken. Nektarinen gut waschen, halbieren, den Kern vorsichtig herauslösen und vorsichtig rund um die Kernmulde noch Fruchtfleisch herauslösen, sodaß ungefähr 3 mm Fruchtfleisch allseits noch stehen bleiben. Fetakäse abtropfen lassen und in kleine Würfel schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel und das Faschierte darin Krümelig anbraten bis es durch ist. Mit Salz und Peterilie würzen und mit Creme fraiche und Petersilie verrühren. Die Fetawürfel unterheben. Nektarinenhälften auf ein Backblech setzen, mit je 2 EL des Faschierten füllen und im vorgeheizten Backrohr bei 170° 15 Minuten überbacken, bis das Obst weich und der Käse schön gebräunt ist.

ÄHNLICHE REZEPTE

Bohnensuppe

BOHNENSUPPE

Ein deftiges Suppen - Rezept für die kalte Jahreszeit ist diese Bohnensuppe.

Zwiebelschnecken

ZWIEBELSCHNECKEN

Die würzigen Zwiebelschnecken bieten eine tolle, außergewöhnliche Vorspeise. Das Rezept verrät Ihnen die rasche Zubereitung.

Philippinische Frühlingsrollen

PHILIPPINISCHE FRÜHLINGSROLLEN

Bei diesem tollen Rezept werden die Philippinische Frühlingsrollen im Wok goldbraun frittiert und anschließend mit Chili-Dip serviert.

Gebratene Gänseleber

GEBRATENE GÄNSELEBER

Eine köstliche und ausgefallene Vorspeise ist die gebratene Gänseleber. Eine Rezept - Idee für das Weihnachtsmenü.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE