Überbackene Bananen

Überbackene Bananen, ein köstliches Rezept, das beim nächsten Grillfest auf keinen Fall fehlen darf. Mit frischem Obst gratiniert - eine Gaumenfreude.

Überbackene Bananen

Bewertung: Ø 4,4 (63 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Bananen
1 Stk Ei (Eigelb)
40 g Zucker (braun)
2 Schuss Cointreau
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Bananen Rezepte

Zeit

15 min. Gesamtzeit
5 min. Zubereitungszeit
10 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Zuerst die geschälten Bananen längs halbieren und mit dem Eigelb bestreichen.
  2. An der Oberseite mit Zucker bestreuen und mit Cointreau beträufeln.
  3. Nun werden die halbierten Bananen für etwa 10 Minuten in einer vorgeheizten Pfanne bei mittlerer Hitze gegrillt.
  4. Die fertigen Bananen können anschließend mit Ananas, Pfirsiche, Äpfel, Weintrauben und anderem Obst gratiniert werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Banane in Honig

BANANE IN HONIG

Ein köstlich, süßes Dessert ist Banane in Honig. Bei diesem Rezept wird die Banane in Scheiben geschnitten und in Honig gebraten.

Honigbananen an Himbeereis

HONIGBANANEN AN HIMBEEREIS

Ein süßes Dessert sind Honigbananen an Himbeereis. So was hat man nicht alle Tage. Ihre Lieben werden von diesem Rezept begeistert sein.

Gebratene Bananen

GEBRATENE BANANEN

Das wohl einfachste und leckerste Rezept überhaupt! Die Gebratenen Bananen sind ein echter Hit und muss man einfach probiert haben!

Klassisches Bananenbrot

KLASSISCHES BANANENBROT

Mit diesem klassischen Rezept der amerikanischen Küche entsteht im Handumdrehen ein fruchtiges Bananenbrot.

Mandel-Honig-Bananen

MANDEL-HONIG-BANANEN

Ein Süßspeisen-Rezept für gebratene Mandel-Honig-Bananen - eine süße Verführung zum Dessert.

Grieß-Auflauf mit Bananen

GRIEß-AUFLAUF MIT BANANEN

Mit dem Rezept für den Grieß-Auflauf mit Bananen gelingt Ihnen eine herrliche Mahlzeit für jede Jahreszeit.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE