Warmes Hollerküchlein

Zu einer köstlichen und schnellen Nachspeise verhilft Ihnen dieses Rezept für warme Hollerküchlein!

Warmes Hollerküchlein

Bewertung: Ø 4,1 (80 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

125 g Mehl
1 Stk Eidotter
1 Stk Eiklar
1 TL Öl
1 Prise Salz
0.25 l Wein
4 EL Butter, zum Braten
20 Stk Hollerbeeren
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Holunder Rezepte

Zeit

30 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Verrühren Sie Mehl, Dotter, Salz, Wein und Öl zu einem glatten Teig.
  2. Schlagen Sie das Eiweiß zu steifem Schnee und heben Sie diesen in den Teig unter.
  3. Erhitzen Sie Butter in einer Pfanne und setzen Sie mit einem Löffel Teighäufchen hinein. Bestreuen Sie diese Häufchen sofort mit Holler.
  4. Drehen Sie die Küchlein um, braten Sie sie fertig und halten Sie sie im Rohr warm.
  5. Servieren Sie die warmen Hollerküchlein mit Staubzucker bestreut.

ÄHNLICHE REZEPTE

Holunderlimonade

HOLUNDERLIMONADE

Holunderlimonade ist erfrischend und köstlich, mit diesem Rezept kann der Sommer kommen!

Holunderbeeren-Likör

HOLUNDERBEEREN-LIKÖR

Holunderbeeren-Likör kann man kaufen, aber selbstgemacht schmeckt er einfach besser - probieren Sie es aus mit diesem Rezept.

Gebackene Holunderblüten

GEBACKENE HOLUNDERBLÜTEN

Dieses Rezept hat man nicht alle Tage, denn gebackene Holunderblüten blühen nur im Mai und Juni. Blüten sammeln, ausbacken und genießen.

Hollerkücherl

HOLLERKÜCHERL

Hollerkücherl in Weinteig sind ein ganz besonders feines Dessert. Im Rezept steht, wie sie gelingen.

Holunderblüten Joghurt

HOLUNDERBLÜTEN JOGHURT

Köstlicher Holunder ist im Frühling immer willkommen. Auch das Rezept für Holunderblüten Joghurt ist gesund und schmeckt.

Holunderblüten-Joghurtmousse

HOLUNDERBLÜTEN-JOGHURTMOUSSE

Ein herzhaftes Holunderblüten-Joghurtmousse wird gern in der Holunderzeit serviert. Das Rezept zum Genießen für ihre ganze Familie.

User Kommentare

Andreawowa
Andreawowa

Sehr lecker und einfach zu machen. Die Kinder waren ganz begeistert. Eine Vanillesoße passt gut dazu.

Auf Kommentar antworten

Vroni
Vroni

Es zeigt das der Holler sehr vielseitig verwendet werden kann. Auf jeden Fall ein Versuch wert. Schmeckt lecker und schnell zubereitet.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE