Zwetschken-Reduktion

Zwetschken-Reduktion verfeinert allerlei Salate, probieren Sie das Rezept einmal aus!

Zwetschken-Reduktion

Bewertung: Ø 4,0 (4 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

400 ml Rotweinessig
300 g Zwetschken
200 g brauner Zucker
1 Stg Zimt
3 Stk Nelken
1 TL Ahornsirup
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Zwetschgen Rezepte

Zeit

20 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
10 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Zuerst Zwetschken entkernen und pürieren, alles mäßig erhitzen und einköcheln lassen, dabei die Zutaten nicht zu sehr erhitzen

ÄHNLICHE REZEPTE

Zwetschken-Rotwein-Marmelade

ZWETSCHKEN-ROTWEIN-MARMELADE

Tolles Rezept für Zwetschken-Rotwein-Marmelade, die perfekt aufs Frühstücksbrot und auch zur Käseplatte passt.

Zwetschken-Streuselkuchen

ZWETSCHKEN-STREUSELKUCHEN

Zwetschken-Streuselkuchen ist ein köstliches Mehlpeisenrezept, ideal für die nächste Kaffeerunde.

Dörrzwetschken im Speckmantel

DÖRRZWETSCHKEN IM SPECKMANTEL

Eine köstliche Beilage oder Fingerfood sind die Dörrzwetschken im Speckmantel. Ein Rezept aus der schnellen Küche.

Einfache Zwetschkentorte

EINFACHE ZWETSCHKENTORTE

Einfache Zwetschkentorte geht flott und ist ein einfaches Rezept für eine fruchtige Mehlspeise.

Eingelegte Zwetschken

EINGELEGTE ZWETSCHKEN

Das eingelegte Zwetschken - Rezept passt ideal zu Grießbrei, Milchreis oder Pudding.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE