Vorarlberger Käsespätzle

Vorarlberger Käsespätzle
Von diesen leckeren Vorarlberger Käsespätzle können Spätzle Fans nicht genug bekommen. Bei diesem Rezept greift jeder gerne zu.

Zutaten für Portionen

350  Gramm Bergkäse
Stück Eier
50  Gramm Emmentaler
500  Gramm Mehl (type 480)
125  Milliliter Milch
Prise Muskatnuss
150  Gramm Rässkäse
Prise Salz und Pfeffer
Stück Zwiebel, in Ringe geschnitten

Zubereitung:

  1. Mehl, Gewürze, Eier und Milch in einer Schüssel mit Kochlöffel vermischen (muss nicht wirklich glatt sein).
  2. Teig durch das Spätzlesieb in kochendes Salzwasser (großer Topf) durchlassen, einmal aufkochen und mit Lochsieb abschöpfen. In eine Schüssel geben (dabei ist es gut wenn ein wenig "Spätzlewasser" mitgeschöpft wird).
  3. Sofort geriebenen Käse dazugeben und mit dem Kochlöffel durchmischen bis "Fäden" gezogen werden.
  4. Die Spätzle auf Teller anrichten und mit den in Butter goldbraun gebratenen Zwiebeln garnieren.

Tipp/Anrichten:

Dazu serviert man einen feinen Kartoffelsalat.

Bewertung: Ø 3.1 / (195 Stimmen)
5 = hervorragend / 1 = ungenügend

Kategorie:
Zubereitungszeit:
50 Minuten
Arbeitszeit:
25 Minuten
Koch-/Backzeit:
25 Minuten
Kalorien:
Rezept ausdrucken
Große Seiten Ansicht der Zutaten und Beschreibung für ein leichteres lesen in der Küche.
Rezept per E-Mail versenden
Rezept in Kochbuch speichern
Verfasst von:
Verfasser   Nektarine

Ähnliche Rezepte

Teilen & Bookmarks setzen

Kommentare

10-4-2014 um 21:29
  Gast-User
hallo :D wir machen in Vorarlberg normalerweise die Spätzle mit Mineralwasser, nicht mit milch - so werden sie besser. Und wenn wir die spätzle und den käse vermischen, schichten wir das ganze. Also spätzle abschöpfen, käse drauf, wieder spätzle drauf usw. bis nichts mehr da ist. Dann am Schluss zwiebeln drüber und mit Apfelmus und Kartoffelsalat servieren :)
04-10-2013 um 12:20
  schneekessel
das sind "meine" kässpätzle, sag aber käsknöpfle dazu

Kommentar schreiben

  Name
  Email-Adresse (*wird nicht veröffentlicht)
  Spam-Schutz (bitte die Summe von 1 + 4 eingeben)
Absenden