Abgeschmalzene Kartoffeln

Die abgeschmalzenen Kartoffeln sind ein schnelles und deftiges Abendessen. Ein Rezept aus der österreichischen Bauernküche.

Abgeschmalzene Kartoffeln

Bewertung: Ø 3,7 (3 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

700 g Kartoffel (festkochend)
50 g Speckfett
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Snacks Rezepte

Zeit

40 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für die abgeschmalzenen Kartoffeln zuerst die Kartoffeln schälen, vierteln und in Salzwasser weich kochen.
  2. Inzwischen die Zwiebel schälen und fein hacken. Das Speckfett in einer Pfanne erhitzen und über die fertigen Kartoffeln gießen. Noch mit den Zwiebeln bestreuen und servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Special Toast

SPECIAL TOAST

Ein unwiderstehlicher Snack gelingt mit diesem Rezept. Der Special Toast eignet sich auch super für ein Buffet.

Corn Dog

CORN DOG

Das Corn Dog Rezept wird mit Frankfurter Würstchen zubereitet. Mit einem Maismehlmantel umhüllt und ausgebacken - ideal für Kindergeburstage!

Senfeier mit Kartoffeln

SENFEIER MIT KARTOFFELN

Ein Rezept aus Omas Kochbuch für ein feines Abendessen sind diese pikanten Senfeier mit Kartoffeln.

Bruschetta

BRUSCHETTA

Für das Rezept einer original italienische Bruschetta sind zahlreiche Variationen bekannt.

User Kommentare

MaryLou
MaryLou

Das war früher ein arme Leute Essen. Meine Großmutter hatte das auch noch öfter gemacht. Sie hatte aber nicht nur Speckschmalz sondern auch ein paar angbratene Speckwürfel über die Kartoffeln geschüttet.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE