Toast Hawaii

Der Toast Hawaii wird fast zu jeder Tageszeit gerne gegessen. Ein Rezept für ein schnelles Abendessen.


Bewertung: Ø 4,6 (1.154 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

4 Schb Toastbrot
1 EL Butter
8 Schb Schinken
4 Schb Ananas (Scheiben)
4 Schb Käse

Benötigte Küchenutensilien

Backblech Toaster

Zeit

10 min. Gesamtzeit 5 min. Zubereitungszeit 5 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Das Backrohr auf 220 Grad Grillfunktion vorheizen.
  2. Toastscheiben für eine Minute in den Toaster schieben. Anschließend mit Butter bestreichen.
  3. Mit Schinken, Ananas und Käse belegen.
  4. Auf ein Backblech legen und unter dem Grill überbacken.

Tipps zum Rezept

Mit Tomatensalat servieren.

Nährwert pro Portion

kcal
623
Fett
14,10 g
Eiweiß
50,59 g
Kohlenhydrate
74,74 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

hartgekochte-eier-hartes-ei.jpg

HARTGEKOCHTE EIER - HARTES EI

Zum Garnieren oder zur Jause, hartgekochte Eier - Hartes Ei sind immer beliebt. Hier unser Rezept, wo kein Ei aufspringt.

leberkaese.jpg

LEBERKÄSE

Selbstgemachter Leberkäse schmeckt einfach herrlich. Dieses Rezept müssen Sie probieren, sie werden begeistert sein.

selbstgemachte-kartoffelchips.jpg

SELBSTGEMACHTE KARTOFFELCHIPS

Die selbst gemachten Kartoffelchips aus dem Backofen schmecken würzig und sind der Renner auf jeder Party.

tuerkische-falafel.jpg

TÜRKISCHE FALAFEL

Türkische Falafel schmecken der ganzen Familie. Das vegetarische Rezept passt wunderbar für einen Tag ohne Fleisch.

senfeier-mit-kartoffeln.jpg

SENFEIER MIT KARTOFFELN

Ein Rezept aus Omas Kochbuch für ein feines Abendessen sind diese pikanten Senfeier mit Kartoffeln.

bierteig.jpg

BIERTEIG

Zu den klassischen und traditionellen Rezepten gehört der Bierteig, der für zahlreiche verschiedene Mahlzeiten verwendet werden kann.

User Kommentare

Katerchen

Der Klassiker aus den siebziger Jahren. Ich esse ihn heute noch gerne, die Kombination von Käse, Ananas und Schinken ist einfach gut.

Auf Kommentar antworten

Lebensmittel-selbstg

Ich spar mir die Butter, nehme Vollkorntoastbrot und belege mit Schinken und frischer Ananas. Das Ganze kommt dann so direkt in meinen Backofen. Toast wird auch so knusprig.

Auf Kommentar antworten

Hermine_Rumpfmüller

Toast Hawaii geht immer, den mag wirklich fast jeder. Und bei ein paar Freunden nehme ich Analogkäse und Schinkenersatz, merkt man gar nicht so..

Auf Kommentar antworten

Katerchen

Ein ganz großer geschmacklicher Unterschied besteht darin, wenn man frische Ananas verwendet. Und dazu keinen Schmelzkäse sondern dünn geschnittene Emmentaler-Scheiben.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Strompreise

am 19.05.2022 19:41 von MaryLou

die Tante Jolesch

am 19.05.2022 17:32 von Familienkochbuch

Billige Bahntickets in Deutschland

am 19.05.2022 14:49 von Maarja