Hartgekochte Eier - Hartes Ei

Zum Garnieren oder zur Jause, hartgekochte Eier - Hartes Ei sind immer beliebt. Hier unser Rezept, wo kein Ei aufspringt.

Hartgekochte Eier - Hartes Ei

Bewertung: Ø 4,6 (960 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Eier
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Snacks Rezepte

Zeit

10 min. Gesamtzeit
min. Zubereitungszeit
10 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für die hartgekochten Eier - Hartes Ei, ist es wichtig die Eier kalt in einen Topf zu legen und mit warmen Wasser aufzufüllen.
  2. Nun das Wasser zum Kochen bringen und die Eier 10 Minuten kochen lassen. Anschließend die Eier in kalten Wasser abschrecken. Bei 8 Minuten Kochzeit ist der Dotter noch weicher.

Tipps zum Rezept

Spring ein Ei beim Kochen auf, dann geben sie einen Schuss Essig in des Wasser und das Ei kann problemlos weiter kochen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Thunfischsalat

THUNFISCHSALAT

Immer gerne gegessen wird dieser Thunfischsalat. Ein leichtes Rezept für einen heißen Sommertag.

Almhüttn-Toast

ALMHÜTTN-TOAST

Das Rezept für einen Almhüttn-Toast ist sehr einfach und bodenständig.

Special Toast

SPECIAL TOAST

Ein unwiderstehlicher Snack gelingt mit diesem Rezept. Der Special Toast eignet sich auch super für ein Buffet.

Kiachl

KIACHL

Das Rezept für Kiachl sind Teigfladen, die in heißem Öl ausgebacken werden. Ähnlich wie Krapfen werden sie aus einem Germteig zubereitet.

Schinkenrolle

SCHINKENROLLE

Die beliebte Schinkenrolle wird immer gern zur Jause serviert. Das Rezept für den kleinen Hunger, eignet sich auch toll für Gäste.

User Kommentare

Melaniep
Melaniep

Es gibt tatsächlich ein Rezept um ein Ei zu kochen, ich kann mir gerade nicht erklären ob dies tatsächlich jemanden gibt der dafür eine Anleitung benötigt. Aber ja vermutlich gibt es nichts was es nicht gibt

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE