Thunfischsalat

Erstellt von Anna-111

Immer gerne gegessen wird dieser Thunfischsalat. Ein leichtes Rezept für einen heißen Sommertag.

Thunfischsalat

Bewertung: Ø 4,4 (1402 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

1 Dose Thunfisch
1 Stk Paprika rot
1 Stk Paprika grün
200 g Cocktailtomaten
0.5 Stk Zwiebel rot
0.5 Bund Petersilie

Zutaten für das Dressing

2 EL Zitronensaft
3 EL Olivenöl
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Schuss Wasser
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Snacks Rezepte

Zeit

15 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
15 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Zuerst die Paprika waschen, entkernen und in dünne Scheiben schneiden. Tomaten waschen und halbieren. Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden.
  2. Danach den Thunfisch abseihen, und das Fleisch mit einer Gabel auseinander teilen und mit den Paprika, Tomaten und Zwiebel in einer Schüssel gut vermischen.
  • Für das Dressing 1 wenig Wasser, Zitronensaft, Öl, Salz und Pfeffer gut vermischen und den Salat damit marinieren.
  • Zum Schluss die Petersilie waschen, fein hacken und über den Thunfischsalat streuen.
  • Tipps zum Rezept

    Für einen mediterranen Touch kann man dem Thunfischsalat noch entkernte, schwarze Oliven untermischen.

    ÄHNLICHE REZEPTE

    Bruschetta

    BRUSCHETTA

    Für das Rezept einer original italienische Bruschetta sind zahlreiche Variationen bekannt.

    Schinken-Käse-Kipferl

    SCHINKEN-KÄSE-KIPFERL

    Ein Blätterteig wird mit Schinken- und Käsescheiben gefüllt und ausgebacken. Das Rezept als Snack oder Fingerfood ist sehr einfach in der Zubereitung.

    Mozzarella Taschen

    MOZZARELLA TASCHEN

    Ein deftiger Sanck sind Mozzarella Taschen. Das Rezept wird mit Blättertieg zubereitet. Die Fülle ist aus Tomaten, Mozzarella und Schinken.

    Corn Dog

    CORN DOG

    Das Corn Dog Rezept wird mit Frankfurter Würstchen zubereitet. Mit einem Maismehlmantel umhüllt und ausgebacken - ideal für Kindergeburstage!

    Kiachl

    KIACHL

    Das Rezept für Kiachl sind Teigfladen, die in heißem Öl ausgebacken werden. Ähnlich wie Krapfen werden sie aus einem Germteig zubereitet.

    User Kommentare

    martha
    martha

    ist gut vorzubereiten und schmeckt wunderbar. Ich mische noch zusätzlich einige Maiskörner zum Salat.

    Auf Kommentar antworten

    Millavanilla
    Millavanilla

    Sehr guter Sommersalat der schnell zum Zubereiten ist - ich würde aber noch Eisbergsalat dazugeben.

    Auf Kommentar antworten

    Martina1988
    Martina1988

    Ich gebe gerne noch ein halbes Päckchen Feta dazu. Das Dressing mache ich mit Olivenöl, weißen Balsamico und einen Schuss Apfelessig. Dazu noch Salz, Pfeffer und verschiedene getrocknete Kräuter.

    Auf Kommentar antworten

    ÄHNLICHE REZEPTE

    NEUESTE FORENBEITRÄGE