Afrikanischer Spinat mit Erdnusssauce

Afrikanischer Spinat mit Erdnusssauce - dies ist ein großartiges Rezept aus der afrikanischen Küche mit Spinat, Süßkartoffeln und Erdnüssen.

Rezepte Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,5 (69 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

350 g Spinat (gehackt)
1 Stk Zwiebel
1 Stk Süßkartoffel (geschält, gewürfelt)
2 Stk Tomaten (in Würfel)
1 Stk Zwiebel (gehackt)
2 Stk Knoblauchzehen (fein gehackt)
0.5 TL Pfeffer
2 EL Öl
3.5 EL Erdnussbutter
1 EL Tomatenmark
2 TL Gemüsebrühenpulver
0.5 TL Salz
180 ml Wasser
0.25 Tasse Erdnüsse (geröstet)

Zeit

40 min. Gesamtzeit 40 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Als erstes in einem großen Topf zwei Esslöffel auf mittlerer Flamme erhitzen. Die Zwiebel, den Knoblauch und Pfeffer im Öl für 2 – 3 Minuten anbraten. Danach ¼ Tasse Wasser und die Süßkartoffeln dazugeben und weiter fünf Minuten garen. Nun noch die Tomaten dazugeben und auf kleiner Hitze halb zugedeckt 10 Minuten dünsten.
  2. Währenddessen in einer Schüssel mit Erdnussbutter, Tomatenmark, Gemüsebrühenpulver sowie Salz und einer halben Tasse Wasser verrühren. Dann in den Topf mit den Süßkartoffeln geben und vorsichtig umrühren. Auf kleiner Flamme weiterkochen. Den Spinat dazugeben und abgedeckt für etwa fünf Minuten dämpfen (ggf. noch etwas Wasser dazugießen). Sobald der Spinat gar ist, kann das Gericht mit gerösteten Erdnüssen dekoriert, serviert werden.

Tipps zum Rezept

Dazu passt Fufu perfekt (siehe Fufu Rezept).

ÄHNLICHE REZEPTE

suedafrikanischer-bananensalat-mit-curry.jpg

SÜDAFRIKANISCHER BANANENSALAT MIT CURRY

Das Rezept zum südafrikanischen Bananensalat mit Curry ist leicht umzusetzen und entweder als Beilage oder Vorspeise zu servieren.

afrikanische-bananensuppe-mit-mais.jpg

AFRIKANISCHE BANANENSUPPE MIT MAIS

Ein süß-scharfes Rezept für Afrikanische Bananensuppe mit Mais das exotische Abwechslung in die Suppenküche bringt.

erdnuss-suesskartoffel-aufstrich.png

ERDNUSS-SÜSSKARTOFFEL AUFSTRICH

Mit diesem Erdnuss-Süßkartoffel Aufstrich steht dem kulinarischen Ausflug nach Afrika nichts mehr im Weg - super leckeres und super einfaches Rezept.

geelrys.jpg

GEELRYS

Die, aus Südafrika stammende, Beilage Geelrys bringt Abwechslung in die Küche, durch seine schöne gelbe Farbe, sondern ist zu dem auch sehr köstlich.

Rezepte

AFRIKANISCHER FUFU

Afrikanischer Fufu ist eine Beilage aus Cassava oder Maniok. Sie wird in mehreren Ländern Afrikas gegessen. Ein simples Rezept!

Rezepte

KÜRBIS AUF MAROKKANISCHE ART

Kürbis auf Marokkanische Art ist ein afrikanisches Rezept mit Couscous, Nüssen und Trockenfrüchten.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

MNS - Fehlerhaft oder nicht?

am 06.03.2021 10:08 von MaryLou

Frühjahrsputz fürs Auto

am 06.03.2021 09:02 von Pesu07