Chakalaca

Traditionell wird dazu ein salziger Maisbrei (Papp) serviert. Das Rezept für Chakalaca verzaubert Sie garantiert mit seinem wunderbaren Geschmack.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,3 (24 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

4 Stk Karotten
3 Stk Paprika (grün)
2 Stk Zwiebeln
3 EL Kokosöl
2 Dose Baked Beans (in Tomatensauce)
3 TL Currypulver (mild)
2 TL Chilipulver
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer (schwarz,gemahlen)

Zeit

45 min. Gesamtzeit 15 min. Zubereitungszeit 30 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Die Karotten werden geschält und in mundgerechte Stücke geschnitten, danach werden die Paprika gewaschen, halbiert, entkernt und ebenfalls in mundgerechte Stücke geschnitten.
  2. Nun werden die Zwiebeln geschält, halbiert und grobwürfelig geschnitten. Das Öl wird in einem großen Topf bei mittlerer Hitze zerlassen.
  3. Im Anschluss werden Karotten, Paprika sowie Zwiebeln für 20 Minuten darin angebraten, dabei immer wieder umrühren, damit das Gemüse nicht anbrennt.
  4. Danach werden die Bohnen mitsamt der Sauce dazugegeben und das Ganze wird mit Chili, Curry sowie Salz und Pfeffer gut abgeschmeckt.
  5. Zum Schluss wird das Gericht noch einmal für 10 Minuten kochen gelassen, damit sich der Geschmack entfalten kann.

ÄHNLICHE REZEPTE

suedafrikanischer-bananensalat-mit-curry.jpg

SÜDAFRIKANISCHER BANANENSALAT MIT CURRY

Das Rezept zum südafrikanischen Bananensalat mit Curry ist leicht umzusetzen und entweder als Beilage oder Vorspeise zu servieren.

Allgemein (wenn sonst nichts geht)

AFRIKANISCHER SPINAT MIT ERDNUSSSAUCE

Afrikanischer Spinat mit Erdnusssauce - dies ist ein großartiges Rezept aus der afrikanischen Küche mit Spinat, Süßkartoffeln und Erdnüssen.

afrikanische-bananensuppe-mit-mais.jpg

AFRIKANISCHE BANANENSUPPE MIT MAIS

Ein süß-scharfes Rezept für Afrikanische Bananensuppe mit Mais das exotische Abwechslung in die Suppenküche bringt.

erdnuss-suesskartoffel-aufstrich.png

ERDNUSS-SÜSSKARTOFFEL AUFSTRICH

Mit diesem Erdnuss-Süßkartoffel Aufstrich steht dem kulinarischen Ausflug nach Afrika nichts mehr im Weg - super leckeres und super einfaches Rezept.

geelrys.jpg

GEELRYS

Die, aus Südafrika stammende, Beilage Geelrys bringt Abwechslung in die Küche, durch seine schöne gelbe Farbe, sondern ist zu dem auch sehr köstlich.

Allgemein (wenn sonst nichts geht)

AFRIKANISCHER FUFU

Afrikanischer Fufu ist eine Beilage aus Cassava oder Maniok. Sie wird in mehreren Ländern Afrikas gegessen. Ein simples Rezept!

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Wein für Spargelrisotto

am 15.05.2021 11:47 von Anna-111