Bounty-Kugeln

Die Bounty-Kugeln passen in jede Jahreszeit, mit diesem Rezept gelingen Sie Ihnen ohne großen Aufwand.

Bounty-Kugeln

Bewertung: Ø 4,4 (87 Stimmen)

Zutaten für 20 Portionen

1 Tasse Kondensmilch
3 Tasse Kokosraspeln
200 g Vollmilchschokolade
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Konfiserie Rezepte

Zeit

65 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
45 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Kokosraspeln werden mit der Milch zu einer festen Masse verarbeitet, danach wird das Ganze für 15 Minuten ruhen gelassen.
  2. Nun werden mit zwei Teelöffeln Kugeln aus der Masse geformt und anschließend 30 Minuten kalt gestellt.
  3. Die Schokolade wird in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze geschmolzen und die Kugeln werden darin gerollt.

ÄHNLICHE REZEPTE

Vanille - Butterbusserl

VANILLE - BUTTERBUSSERL

Wunderbare Vanille - Butterbusserl schmecken nach mehr und sind sehr beliebt in der Advent- und Weihnachtszeit. Ein süßes Rezept zum Nachbacken.

Rumkugeln

RUMKUGELN

Wir alle lieben Sie, köstlich zarte Rumkugeln die im Mund zergehen. Unser Rezept für schokoladige Momente.

Kokos-Baileys-Kugeln

KOKOS-BAILEYS-KUGELN

Mit dem Löffelbiskuits werden Kokos-Baileys-Kugeln zum absoluten Hochgenuß für die Weihnachtszeit. Ein wunderbares Rezept zum Genießen.

Kokoskugeln

KOKOSKUGELN

Der Teig für Kokoskugeln wird verknetet und daraus kleine Kugeln geformt. Zum Schluß wird das Rezept mit Kokosraspeln ergänzt.

Eierlikörpralinen

EIERLIKÖRPRALINEN

Die cremigen Eierlikörpralinen gelingen mit diesem Rezept garantiert und schmecken einfach unwiderstehlich gut.

Marzipankartoffeln

MARZIPANKARTOFFELN

Wer Marzipan liebt, sind diese Marzipankartoffeln ein Hit. Bei diesem Rezept werden Marzipankugeln geformt und im Kakao gewälzt.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE