Brokkoliauflauf

Ein einfaches Rezept, das schnell zubereitet ist und köstlich schmeckt ist der Brokkoliauflauf.

Brokkoliauflauf

Bewertung: Ø 4,3 (432 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

600 g Brokkoli
400 g Schinken
100 g Käse
500 g Gratinkäse
1 Becher Mascarpone
4 Stk Eier
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Brokkoli Rezepte

Zeit

30 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
15 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Für die Sauce die Mascarpone mit Gratinkäse, Eiern und Gewürzen verrühren.
  2. Den Brokkoli putzen und kochen. Dann die Auflaufform mit Brokkoli und Schinken auslegen, mit der Sauce übergießen und bei 200°C ca. 20 Minuten überbacken.

ÄHNLICHE REZEPTE

Brokkoliflan

BROKKOLIFLAN

Ein Brokkoliflan ist eine vollwertige und vitaminreiche Beilage. Das Rezept für gesunde Momente.

Broccoli mit Erdnuss-Sauce

BROCCOLI MIT ERDNUSS-SAUCE

Der Broccoli wird gekocht und mit der Erdnuss-Sauce überzogen. Das Rezept Broccoli mit Erdnuss-Sauce kann als Hauptspeise oder Beilage serviert.

Brokkoli-Ei-Salat

BROKKOLI-EI-SALAT

Ein gesundes Rezept für köstlichen Brokkoli-Ei-Salat, der als Vorspeise oder sättigender Hauptgang zubereitet werden kann.

Marinierter Sesam-Brokkoli

MARINIERTER SESAM-BROKKOLI

Marinierter Sesam-Brokkoli ist ein sehr gesundes Rezept, das als Beilage oder vegane Hauptspeise gekocht werden kann.

Brokkoli mit Ei

BROKKOLI MIT EI

Dieses Brokkoli mit Ei Rezept ist ruck-zuck fertig. Das schnelle Rezept für gesunde Momente.

User Kommentare

snakeeleven
snakeeleven

Dieses Rezept für einen Brokkoliauflauf hört sich sehr gut an ,aber ich denke die Menge ist für zwei Personen viel zu viel

Auf Kommentar antworten

snakeeleven
snakeeleven

Ich habe den Brokkoliauflauf nach Rezept zubereitet,obwohl wir zu viert waren blieb eine Menge übrig.

Auf Kommentar antworten

Brutzelfan
Brutzelfan

Sehr sehr lecker, auch ohne Schinken. Habe mangels Mascarpone einen Becher Sahne und einen Becher Schmand genommen und nur 150 g Käse. Ohne Schinken reicht es für 2-3 Personen. Dazu gab es Kartoffelstampf.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE