Brunch-Kürbissuppe mit Brotschiffchen

Erstellt von willi_p

Eine feine Brunch-Kürbissuppe mit Brotschiffchen sieht lieblich aus und schmeckt auch toll. Ein tolles Suppen Rezept für Jedermann.

Brunch-Kürbissuppe mit Brotschiffchen

Bewertung: Ø 4,2 (5 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Kürbis
185 g Brunch Speck und Zwiebeln
4 Schb Schwarzbrot
8 Bl Petersilie
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Brunch Rezeptideen

Zeit

30 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Den Kürbis mit einem Sparschäler schälen und mit einem Esslöffel entkernen.
  2. Anschließend in ca. 4 x 4 cm große Würfel schneiden. Den Kürbis in wenig Wasser kochen oder im Dampfgarer garen.
  3. Das Schwazbrot in kleine Stücke schneiden und mit dem Brunch bestreichen.
  4. Den vorbereiteten Kürbis im Mixbecher einer Kenwood-Küchenmaschine passieren und mit dem restlichen Brunch noch kurz verrühren.
  5. Die Suppe mit dem Salz abschmecken und in die Teller gießen, Brotschiffchen daraufsetzen, mit der Petersilie garnieren und servieren.

Tipps zum Rezept

Der Kürbis kann auch prima schon am Vortag gekocht werden, dann ist die Suppe in wenigen Minuten fertig!

ÄHNLICHE REZEPTE

Vanilleknöpfchen

VANILLEKNÖPFCHEN

Köstliche Vanilleknöpfchen sehen zum Anbeissen aus. Das Rezept zum Nachbacken für die Weihnachtszeit.

Sacherschnitte

SACHERSCHNITTE

Herzhafte Scherschnitten die herrlich flaumig und schokoladig schmecken. Das wunderbare Rezept zum Nachbacken für die ganze Familie.

Sonnenblumenbrot mit Brunch

SONNENBLUMENBROT MIT BRUNCH

Ein sehr saftiges Rezept ist das Sonnenblumenbrot mit Brunch. Schmeckt mit süßen und pikanten Aufstrichen.

Himbeer-Kokostraum

HIMBEER-KOKOSTRAUM

Der Himbeer-Kokostraum mit Brunch zubereitet lässt alle Herzen höher schlagen. Ein herrliches Rezept für Naschkatzen.

Zarte Vanillekipferl

ZARTE VANILLEKIPFERL

Süße und gleichzeitig zarte Vanillekipferl gelingen mit diesem Rezept. Die Keksdose gut verschließen, damit nicht sofort alle weggenascht werden.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE