Weinbeisser

Erstellt von Carla86

Köstliche Weinbeisser sind in der Advent- und Weihnachtszeit ein beliebtes Rezept. Zum Nachbacken aus Omas Rezeptbuch.

Weinbeisser Foto Carla86

Bewertung: Ø 4,4 (146 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

100 g Staubzucker
100 g Honig
60 g Brunch buttrig frisch (zimmerwarm)
1 EL Schlagobers
1 Stk Zitrone (Saft und Schale)
1 Pk Vanillezucker
2 Stk Eier
1 Prise Salz
1 TL Lebkuchengewürz
300 g Mehl
0.5 TL Natron

Zutaten für die Glasur

2 Stk Eiklar
180 g Staubzucker

Zutaten für die Arbeitsfläche

3 EL Mehl für die Arbeitsfläche

Zeit

50 min. Gesamtzeit 40 min. Zubereitungszeit 10 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für den Teig in einem Topf Brunch buttrig frisch schmelzen. Zucker, Honig, Obers, Zitronensaft und abgeriebene Zitronenschale sowie den Vanillezucker zufügen und unter rühren einmal kurz aufkochen. Dann unter Rühren abkühlen lassen.
  2. In einem Wasserbad die Eier schaumig aufschlagen und nach und nach das Lebkuchengewürz und Salz zufügen. Dann die abgekühlte Honig-Zucker-Mischung unterrühren. Es sollte eine schöne schaumige Masse entstehen.
  3. Das Mehl mit dem Natron vermengen und rasch unter die Masse kneten. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und im Kühlschrank ruhen lassen, am besten über Nacht.
  4. Den Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Frischhaltefolie entfernen und den Teig nochmals gut durchkneten.
  5. Auf einer sauberen Arbeitsfläche etwas Mehl aufstreuen, den Teig ca. 1.5 mm dick ausrollen und runde Kekse ausstechen. Sofort auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen und für ca. 10 Minuten hellbraun backen. Auskühlen lassen!
  6. Für die Glasur: Den Zucker sieben, Eiklar schaumig schlagen, den Zucker unterrühren, sodass eine weiße cremige Masse entsteht. Die Weinbeisser damit bestreichen und trocknen lassen.

Nährwert pro Portion

kcal
1.491
Fett
16,87 g
Eiweiß
26,52 g
Kohlenhydrate
306,07 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

spaghetti-mit-shrimps-in-brunch-sauce.png

SPAGHETTI MIT SHRIMPS IN BRUNCH-SAUCE

Ein schnelles und pikantes Mittagessen sind die Spaghetti mit Shrimps in Brunch-Sauce. Das Lieblings - Rezept von vielen Kindern.

kartoffel-putenfleisch-auflauf.png

KARTOFFEL-PUTENFLEISCH AUFLAUF

Dieses Rezept von Kartoffel-Putenfleisch Auflauf gelingt immer. Ein einfaches Mittagessen, ideal zum vorbereiten.

vegetarischer-nudelauflauf.png

VEGETARISCHER NUDELAUFLAUF

Ein köstlicher vegetarischer Nudelauflauf gelingt mit diesem wunderbaren Rezept. Herzhaft einfach zum Nachkochen mit Brunch.

zarte-schokoherzen.jpg

ZARTE SCHOKOHERZEN

Diese zarten Schokoherzen sind immer willkommen. Ein herrliches Rezept für süße Momente.

donauwellen-cupcakes-mit-buttrig-frischem-topping.png

DONAUWELLEN CUPCAKES MIT BUTTRIG-FRISCHEM TOPPING

Köstliche Donauwellen Cupcakes mit buttrig-frischem Topping sehen umwerfend aus. Das Rezept zum Nachbacken und genießen.

scharfer-nudelsalat.png

SCHARFER NUDELSALAT

Ein pikant - scharfer Nudelsalat darf auf keinen Partybuffet fehlen. Hier das einfache Rezept aus der feurigen Kochecke.

User Kommentare

martha

Das Rezept inspiriert mich, dieses zu probieren und wird auf dem heurigen Keksteller der Weihnachtsbäckerei zu finden sein.

Auf Kommentar antworten

Katerchen

Die Weinbeisser sind mir unbekannt. Ich werde sie probieren. Warum sie „Weinbeisser“ heißen weiß ich nicht, zumindest ist kein Wein mit drin.

Auf Kommentar antworten

puersti

Ich denke der Name kommt daher, dass sie zu Wein angeboten wurden oder werden. Ist aber nur so eine Vermutung von mir.

Auf Kommentar antworten

puersti

Ich werde diese Weinbeisser gleich einmal backen. Womit kann ich brunch buttrig frisch ersetzen? Ist es so ähnlich wie Frischkäse z. B. Equisa?

Auf Kommentar antworten

Katerchen

Statt diesem „Brunch buttrig“ verwende ich gleich eine gute Butter. Das besteht zu 90% aus frischen Rahm. Ist wie Butter, nur fettreduziert

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Weihnachtswünsche

am 30.11.2021 18:39 von Silviatempelmayr