Buttermilchpudding

Der Buttermilchpudding schmeckt natürlich und ist aus wenig Zutaten blitzschnell zubereitet. Dieses Rezept ist die ideale Nachspeise für den Frühling.

Buttermilchpudding

Bewertung: Ø 4,3 (35 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

0.5 l Buttermilch
1 Schuss Holundersirup
1 Pk Vanillezucker
1 Stk Vanilleschote
5 Bl Gelatine
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Pudding Rezepte

Zeit

10 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. In einem Glas mit 50 Milliliter Wasser wird ein Schuss Hollundersirup gegeben, alles verrührt und erwärmt. Darin werden nun die Gelatineblätter aufgelöst.
  2. Das Vanillemark wird vorsichtig mit einem Messer aus der Schote gekratzt.
  3. In einer Schüssel werden nun die Buttermilch, das Vanillemark, der Vanillezucker und das Gelantine-Wassergemisch verrührt.
  4. Die Masse wird nun in Puddingformen gefüllt und in den Kühlschrank zum Anfrieren gestellt. Nachdem der Pudding erhärtet ist, kann er aus der Form auf Teller gestürzt werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Pudding-Topfencreme

PUDDING-TOPFENCREME

Das Rezept für eine Pudding-Topfencreme ist geschmeidig, cremig und wird mit frischen Früchten auf den Tisch gebracht.

Vanillepudding

VANILLEPUDDING

Luftig, leicht und köstlich ist das Rezept für Vanillepudding. Mit Rohrzucker und Sojamilch zum Vergnügen.

Grießpudding

GRIEßPUDDING

Ein leichtes, köstliches Dessert zaubern Sie mit dem tollen Rezept. Der Grießpudding ist ein gelungener Abschluss eines Menüs.

Reispudding

REISPUDDING

Köstlich süßer Reispudding schmeckt sowohl Kinder als auch Erwachsene. Ein wunderbares Rezept, das bestimmt nach Nachschlag verlangt.

Puddingcreme

PUDDINGCREME

Die leckere, süße Puddingcreme eignet sich toll als Dessert für Ihre Feste. Das Rezept ist rasch zubereitet und gelingt im Nu.

Sahnepudding

SAHNEPUDDING

Der Sahnepudding ist eine tolle Alternative zu gewöhnlichen Pudding. Hier ein tolles Rezept für Sie.

User Kommentare

sssumsi
sssumsi

sicher ein erfrischendes dessert für die heiße jahreszeit. und auch gut für gäste vorzubereiten.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE