Reispudding

Erstellt von

Köstlich süßer Reispudding schmeckt sowohl Kinder als auch Erwachsene. Ein wunderbares Rezept, das bestimmt nach Nachschlag verlangt.

Reispudding

Bewertung: Ø 4,3 (142 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

0.5 l Milch
40 g Milchreis
40 g Vanillepuddingpulver
1 EL Zucker
1 Stk Ei
3 EL kalte Milch
1 Prise Salz
1 Stk Vanilleschote
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Pudding Rezepte

Zeit

55 min. Gesamtzeit
25 min. Zubereitungszeit
30 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die Milch mit einer Prise Salz zum Kochen bringen. Das Mark der Vanilleschote ausschaben und zu der Milch hinzugeben. Den Reis ebenfalls zugeben und bei schwacher Hitze ausquellen lassen.
  2. Das Puddingpulver und den Zucker in der kalten Milch anrühren und unter den Reis rühren. Nochmals aufkochen lassen und dann den Eidotter unterrühren.
  3. Das Eiweiß zu Schnee schlagen und unter den heißen Reispudding heben. Den Pudding dann in Schalen füllen und kalt stellen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Grießpudding

GRIEßPUDDING

Ein leichtes, köstliches Dessert zaubern Sie mit dem tollen Rezept. Der Grießpudding ist ein gelungener Abschluss eines Menüs.

Puddingcreme für Torten

PUDDINGCREME FÜR TORTEN

Ein einfaches und schnelles Rezept ist die Puddingcreme für Torten. Sie passt für Obsttorten oder dunklen Torten.

Puddingcreme

PUDDINGCREME

Die leckere, süße Puddingcreme eignet sich toll als Dessert für Ihre Feste. Das Rezept ist rasch zubereitet und gelingt im Nu.

Sahnepudding

SAHNEPUDDING

Der Sahnepudding ist eine tolle Alternative zu gewöhnlichen Pudding. Hier ein tolles Rezept für Sie.

Rhabarberpudding

RHABARBERPUDDING

Dieser verführerische Rhabarberpudding zergeht auf der Zunge. Probieren Sie doch das tolle Rezept.

User Kommentare

martha
martha

Auch mit verschiedenen Beeren, entweder frisch dazu geben oder aus tiefgekühlten eine Beerensauce machen, schmeckt der Reispudding gut.

Auf Kommentar antworten

Urselinchen
Urselinchen

Das Rezept gefällt mir. Danke für das tolle Rezept.

Auf Kommentar antworten

Julius_Mager
Julius_Mager

Wie im Bild gezeigt, schmeckt das hervorragend mit Mandarinen. Ich nehme hierfür ausnahmsweise die aus der Dose, weil sie schön saftig sind.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE