Pudding-Topfencreme

Das Rezept für eine Pudding-Topfencreme ist geschmeidig, cremig und wird mit frischen Früchten auf den Tisch gebracht.

Pudding-Topfencreme

Bewertung: Ø 4,4 (314 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 ml Milch
1 Pk Vanillepuddingpulver
50 g Zucker
250 g Topfen
125 ml Schlagobers
1 Pk Vanillezucker
1 Stk Pfirsich Dosenfrucht
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Milch, Puddingpulver und Zucker vermischen und mit 4 EL Milch anrühren. Die restliche Milch aufkochen, Milchtopf von der Herdplatte nehmen und die Puddingmasse rasch und kräftig einrühren.
  2. Unter ständigem Rühren aufkochen lassen, vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Den Topfen unter den etwas abgekühlten - aber noch nicht festen - Pudding rühren.
  3. Jetzt eventuell kleingeschnittene Früchte (Dosenfrüchte z.B. Pfirsiche - gut abtropfen lassen) und unter die Quarkcreme mischen. Schlagobers und Vanillezucker sehr steif schlagen und unter die kühle Creme ziehen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Reispudding

REISPUDDING

Köstlich süßer Reispudding schmeckt sowohl Kinder als auch Erwachsene. Ein wunderbares Rezept, das bestimmt nach Nachschlag verlangt.

Vanillepudding

VANILLEPUDDING

Luftig, leicht und köstlich ist das Rezept für Vanillepudding. Mit Rohrzucker und Sojamilch zum Vergnügen.

Puddingcreme

PUDDINGCREME

Die leckere, süße Puddingcreme eignet sich toll als Dessert für Ihre Feste. Das Rezept ist rasch zubereitet und gelingt im Nu.

Grießpudding

GRIEßPUDDING

Ein leichtes, köstliches Dessert zaubern Sie mit dem tollen Rezept. Der Grießpudding ist ein gelungener Abschluss eines Menüs.

User Kommentare

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Eine tolle Nachspeise mit ganz einfachen Zutaten die man auch meistens zu Hause hat. Das probier ich heute aus.

Auf Kommentar antworten

martha
martha

Ich habe die Pfirsich kleinwürfelig geschnitten unter die Topfenmasse gehoben, in Schalen gefüllt und darüber noch mit einer Beerensauce dekoriert.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE