Chorizo-Cordon bleu mit Fisolen

Chorizo-Cordon bleu mit Fisolen bringt Abwechslung auf den Teller, einfach mal ausprobieren!

Chorizo-Cordon bleu mit Fisolen

Bewertung: Ø 4,0 (2 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk Eier
4 Stk Putenschnitzel
700 g grüne Bohnen
1 Becher Schlagobers
12 Schb Chorizo
80 g Jarlsberg
100 g Mehl, glatt
50 g Tortilla-Chips
4 EL Brösel
4 EL Butter
1 Becher Butterschmalz
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Frittier Rezepte

Zeit

45 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit
15 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Zuerst Käse in Scheiben schneiden, Fleisch etwas klopfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Nun gleichmäßig mit Wurst und Käse belegen, dann einklappen und mit Spießen fixieren. Chips zerbröseln und mit Bröseln vermengen. Eier versprudeln und würzen.
  2. Anschließend die Schnitzel in Mehl, Ei und Torvilla-Mischung wenden. Zwiebel würfeln und in etwas Butter anschwitzen. Mit ca. 250ml Wasser ablöschen und etwas salzen, Bohnen zugeben und etwa 10 Minuten köcheln lassen. In der Zwischenzeit Schnitzel in Öl ausbacken, Öl sollte dabei das Fleisch vollkommen bedecken.
  3. Währenddessen Bohnen abgießen, restliche Butter erhitzen und mit Mehl bestauben. Mit Fond und Schlagobers ablöschen. Bohnen wieder zugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Zu fertigen Schnitzeln reichen.

ÄHNLICHE REZEPTE

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE