Cremige Panna Cotta

Erstellt von monika-s

Ihre Gäste werden von dem Cremigen Panna Cotta Rezept begeistert sein. Cremig und süß, ist immer eine Sünde wert.

cremige-panna-cotta.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,1 (187 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

75 g Zucker
250 ml Milch
250 ml Schlagobers
2 Pk Vanillezucker
3 Tr Rumaroma
3 Tr Vanillearoma
5 Bl Gelatine

Zeit

30 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 10 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Gelatine in Wasser einweichen. Schlagobers, Milch, Vanillinzucker und Zucker in einen Topf geben und kurz aufkochen lassen.
  2. Mit Vanille- und Rumaroma die Creme aromatisieren. Die gut ausgedrückte Gelatine in der vom Herd genommenen Creme auflösen.
  3. Die Masse in dekorative Förmchen füllen und im Kühlschrank vollständig fest werden lassen.
  4. Vor dem Servieren aus den Förmchen stürzen und mit einer Schokoladensauce dekorieren.

Nährwert pro Portion

kcal
356
Fett
24,71 g
Eiweiß
5,65 g
Kohlenhydrate
29,42 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

panna-cotta-grundrezept.jpg

PANNA COTTA GRUNDREZEPT

Mit diesem Panna Cotta Grundrezept gelingt dieses tolle Dessert sicher. Versuchen Sie doch das Rezept einmal.

italienische-panna-cotta.jpg

ITALIENISCHE PANNA COTTA

Die italienische Panna Cotta gelingt mit diesem Reept garantiert und bringt Naschkatzen zum Schwärmen.

panna-cotta-mit-himbeersauce.jpg

PANNA COTTA MIT HIMBEERSAUCE

Von diesem Panna Cotta mit Himbeersauce werden Sie begeistert sein. Das köstliche Rezept gelingt garantiert.

panna-cotta.jpg

PANNA COTTA

Ein cremiges, unwiderstehliches Dessert zaubern Sie mit diesem einfachen Rezept. Panna Cotta schmeckt delikat und himmlisch gut.

panna-cotta.jpg

PANNA COTTA

Panna Cotta ist ein köstliches Dessert aus Zucker, Gelatine und in diesem Rezept aus Crème double und Vanille. Mit Erdbeersirup servieren.

panna-cotta-mit-joghurt.jpg

PANNA COTTA MIT JOGHURT

Ein leichtes Dessert ist Panna Cotta mit Joghurt. Eine Rezept, das sich toll vorbereiten lässt, für viele Gäste.

User Kommentare

Silviatempelmayr

Das ist ja ganz einfach mit der schokosauce als Dekoration. Sehr schön und lecker sieht das Foto auch aus.

Auf Kommentar antworten

Katerchen

Ich verwende kein Vanillezucker oder Vanillearoma (was meist künstlich ist) sondern eine echte Vanilleschote. Ich schabe das Mark aus und koche die Schale noch kurz mit.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Backboxen

am 05.08.2021 01:53 von DIELiz

Produktrückruf: M&M’s Crispy

am 04.08.2021 23:31 von DIELiz

Hochbeet

am 04.08.2021 21:38 von alpenkoch

Discofox

am 04.08.2021 21:37 von Zwiebel