Erdäpfel-Riebler

Erstellt von

Für das Rezept Erdäpfel-Riebler werden die Erdäpfel gekocht, passiert, in einer Pfanne ausgebacken und zerpflückt.

Erdäpfel-Riebler

Bewertung: Ø 4,3 (131 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk Eidotter
750 g Erdäpfel
1 Prise Salz und Pfeffer
1 TL Butter
0.5 Pk Mehl
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Kartoffel Rezepte

Zeit

40 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
30 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Erdäpfel mit der Schale kochen, schälen und passieren. Auskühlen lassen, dann mit Eidottern und Salz vermischen.
  2. Mit einer Gabel gut durchrühren und dabei soviel Mehl zugeben, bis kleine Flöckchen entstehen.
  3. In einer Pfanne Butter erhitzen und die Erdäpfelflöckchen darin unter fleißigem Rühren, Umdrehen und Zerpflücken schön braun braten.

Tipps zum Rezept

Dazu werden gern Preiselbeeren gegessen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Kartoffel-Kroketten

KARTOFFEL-KROKETTEN

Kartoffel-Kroketten passen sehr gut zu klassischen Hauptspeisen oder zu gegrilltem Fleisch.

Erdäpfelschmarrn

ERDÄPFELSCHMARRN

Ein Rezept aus Omas Küche, ist ein Erdäpfelschmarrn. Zum dazutrinken kann Buttermilch oder Milch gereicht werden.

Erdäpfelpuffer

ERDÄPFELPUFFER

Erdäpfelpuffer sind eine klassische und traditionelle Beilage. Aber auch als Hauptspeise mit Dip-Sauce oder grünem Salat grandios.

Bratkartoffeln

BRATKARTOFFELN

Bratkartoffeln passen zu zahlreichen Gerichten und als Beilage und sehr beliebt. Ein Rezept das individuell angepasst werden kann.

Ofenkartoffel mit Sauerrahm

OFENKARTOFFEL MIT SAUERRAHM

Diese Ofenkartoffel mit Sauerrahm werden mit Speck, Eierschwammerl und Sauerrahm zu einem absolut genialn Rezept.

Salzkartoffeln

SALZKARTOFFELN

Die beliebte Beilage zu Fleisch & Co. sind köstliche Salzkartoffeln. Bei diesem Rezept werden die Kartoffeln vorher geschält und dann gekocht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE