Salzkartoffeln

Die beliebte Beilage zu Fleisch & Co. sind köstliche Salzkartoffeln. Bei diesem Rezept werden die Kartoffeln vorher geschält und dann gekocht.

Salzkartoffeln

Bewertung: Ø 4,5 (838 Stimmen)

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln waschen und schälen. In einem weiten Topf Wasser zum Kochen bringen und gut salzen. Nun die geschälten Kartoffeln vierteln bzw. würfeln.
  2. Die Kartoffeln in das Salzwasser geben (sie sollten mit dem Wasser bedeckt sein) und bei mittlerer Hitze für ca. 15-20 Min. weich kochen.
  3. Nach dem kochen abseihen und servieren.

Tipps zum Rezept

Nach ca. 10-12 Minuten ein Kartoffelstück herausheben und probieren ob die Kartoffeln vielleicht schon bissfest sind.

ÄHNLICHE REZEPTE

Kartoffel-Kroketten

KARTOFFEL-KROKETTEN

Kartoffel-Kroketten passen sehr gut zu klassischen Hauptspeisen oder zu gegrilltem Fleisch.

Erdäpfelschmarrn

ERDÄPFELSCHMARRN

Ein Rezept aus Omas Küche, ist ein Erdäpfelschmarrn. Zum dazutrinken kann Buttermilch oder Milch gereicht werden.

Erdäpfelpuffer

ERDÄPFELPUFFER

Erdäpfelpuffer sind eine klassische und traditionelle Beilage. Aber auch als Hauptspeise mit Dip-Sauce oder grünem Salat grandios.

Bratkartoffeln

BRATKARTOFFELN

Bratkartoffeln passen zu zahlreichen Gerichten und als Beilage und sehr beliebt. Ein Rezept das individuell angepasst werden kann.

Ofenkartoffel mit Sauerrahm

OFENKARTOFFEL MIT SAUERRAHM

Diese Ofenkartoffel mit Sauerrahm werden mit Speck, Eierschwammerl und Sauerrahm zu einem absolut genialn Rezept.

Belgische Fritten und Mayonnaise

BELGISCHE FRITTEN UND MAYONNAISE

Belgische Fritten und Mayonnaise sind ein willkommener Snack. Ein ganz einfaches Rezept, das besonders Kinder gut schmecken wird.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE