Folienkartoffel

Die Folienkartoffeln, am besten mit Tzatziki serviert, sind ein beliebtes Weihnachtsmarkt-Essen. Das Rezept für zu Hause ist einfach und lecker.

Folienkartoffel

Bewertung: Ø 4,6 (1531 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Kartoffeln
2 EL Olivenöl
2 Becher Tzatziki
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Folienkartoffeln den Backofen auf 225° vorheizen. In der Zwischenzeit 4 Stück Alufolie mit Olivenöl bepinseln und je eine große Kartoffel in die Folie wickeln.
  2. Die Kartoffeln in der Folie auf den Rost legen und ca. 45 Minuten gar backen.
  3. Die noch heißen Kartoffeln mit Tzatziki oder Knoblauchsauce befüllen und noch ziemlich heiß servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Kartoffellaibchen

KARTOFFELLAIBCHEN

Die tollen Kartoffellaibchen sind ein sehr beliebtes Gericht. Dieses Rezept ist einfach köstlich und sehr leicht zu bereiten.

Rösti

RÖSTI

Das Rezept stammt aus der Schweiz und ist eine Köstlichkeit aus Kartoffeln. Gekochte und geriebene Kartoffeln in einer Pfanne ausbacken und genießen.

Kartoffelpuffer

KARTOFFELPUFFER

Noch heiß mit Parmesan bestreut schmeckt dieses Rezept für Kartoffelpuffer einfach herrlich.

Erdäpfelschmarrn

ERDÄPFELSCHMARRN

Ein Rezept aus Omas Küche, ist ein Erdäpfelschmarrn. Zum dazutrinken kann Buttermilch oder Milch gereicht werden.

Erdäpfelpuffer

ERDÄPFELPUFFER

Erdäpfelpuffer sind eine klassische und traditionelle Beilage. Aber auch als Hauptspeise mit Dip-Sauce oder grünem Salat grandios.

User Kommentare

snakeeleven
snakeeleven

Die Folienkartoffeln, werden bei uns auch jedesmal beim Grillen als Beilage serviert, mit Tzatziki schmecken sie bestens.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE