Erdäpfelnudeln

Eine beliebte Süßspeise aus Omas Küche sind diese Erdäpfelnudeln. Ein Rezept, das in Vergessenheit geraten ist.

Erdäpfelnudeln Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 5,0 (4 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk Ei
500 g Mehl (griffig)
600 Karton Kartoffel (mehlig)
1 Prise Salz
1 Prise Zucker
2 EL Butter
6 EL Brösel

Zeit

70 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit 40 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für die Erdäpfelnudeln zuerst die Erdäpfel kochen, durchpressen und etwas auskühlen lassen. Mit Mehl, Ei und Salz zu einem Teig kneten.
  2. Danach kleine Nudeln formen, ins kochende Salzwasser geben und solange kochen lassen, bis sie oben schwimmen.
  3. Inzwischen in der Butter die Brösel anrösten, etwas Zucker dazu geben und die Nudeln darin schwenken.

Nährwert pro Portion

kcal
650
Fett
8,88 g
Eiweiß
19,85 g
Kohlenhydrate
122,92 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

Apple Crumble

APPLE CRUMBLE

Ein Apple Crumble ist ähnlich wie ein Streuselkuchen. Das Rezept wird mit Äpfel und einer Zucker-Zimt-Mischung zubereitet.

topfennockerl-mit-broesel.jpg

TOPFENNOCKERL MIT BRÖSEL

Die Topfennockerl mit Brösel erinnern an die Kindheit. Ein einfaches und köstliches Rezept aus Omas Küche.

griessschmarrn.jpg

GRIESSSCHMARRN

Der tolle Grießschmarrn schmeckt super köstlich und ist blitzschnell zubereitet. Ihre Familie wird von dem Rezept begeistert sein.

French Toast

FRENCH TOAST

Eine süße Rezept - Idee für einen Brunch am Sonntag ist dieser French Toast.

topfenauflauf.jpg

TOPFENAUFLAUF

Der flaumige Topfenauflauf gelingt auch Anfängern. Das Rezept ist ganz einfach.

topfenknoedel-mit-griess.jpg

TOPFENKNÖDEL MIT GRIESS

Ein klassische Süßspeise aus Omas Küche sind die Topfenknödel mit Grieß. Ein Rezept, einfach zum Nachkochen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Suppe mit Sinn

am 28.09.2022 08:33 von Raggiodisole

Der aufgeschobene Kaffee

am 28.09.2022 08:13 von Ullis

Blumenzwiebeln im Rasen

am 28.09.2022 08:08 von martha

Ideen sind gefragt..

am 28.09.2022 07:51 von Ullis