Feigentorte

In diesem Kuchen-Rezept ohne backen, wird aus Nüssen und Datteln ein leckerer Tortenboden als Grundlage für eine fruchtige Feigentorte gemacht.

Feigentorte

Bewertung: Ø 4,4 (19 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

200 g Cashewcreme
10 Stk Feigen (getrocknet)
3 Stk Feigen (frisch)
7 EL Mandelmilch
2 TL Hollersirup
2 EL Rote Rübensaft
1 EL Zitronensaft
1 Stk Vanilleschote

Zutaten Nuss-Boden

65 g Walnüsse
65 g Macadamianüsse
65 g Mandeln
20 Stk Datteln
2 EL Honig
1 TL Zimt
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Feigen Rezepte

Zeit

70 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
50 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Um mit dem Boden zu beginnen werden als erstes die entkernten Datteln mit den Nüssen grob gehackt und dann mit dem Honig und dem Zimt im Blitzhacker vermischt. Nachdem eine Tortenform mit Backpapier ausgelegt wurde, wird die Mischung auf dem Boden gleichmäßig verteilt.
  2. Während der Nuss-Boden für eine halbe Stunde ins Gefrierfach kommt, kümmern wird uns um die Feigen-Creme. Dazu die frischen Feigen waschen und klein schneiden. Die weiche Schale kann ruhig mitverwendet werden. Außerdem die getrockneten Feigen fein hacken.
  3. Die Mandelmilch wird mit den Fruchtsäften vermischt und nachdem die Vanilleschote längs aufgeschnitten wurde, wird das Mark herausgekratzt und zur Milch-Saft-Mischung gegeben. Dazu kommen die Cashewcreme sowie die geschnittenen Feigen und das Ganze wird mit dem Stabmixer cremig gerührt.
  4. Zum Schluss die Feigen-Creme auf dem vorbereiteten Tortenboden verteilen und die fertige Torte nochmals für 20 Minuten ins Gefrierfach stellen. Anschließend im Kühlschrank aufbewahren, bis sie wieder weich genug zum Schneiden ist. Dann kann die Feigen-Torte serviert werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Überbackene Feigen

ÜBERBACKENE FEIGEN

Ein verführerisch und süß-fruchtiges Auflauf-Rezept sind die überbackenen Feigen. Eine ausgefallene Idee für ein Dessert.

Feigentarte

FEIGENTARTE

Eine Tarte ist ein fixes Rezept wenn man mal mehrere Gäste erwartet. Die Feigentarte ist sowohl herzhaft als auch süß - eine gelungene Mischung.

Süßer Feigentraum

SÜßER FEIGENTRAUM

Der süße Feigentraum schmeckt nicht nur traumhaft, er ist auch ein echter Hingucker. Mit diesem Rezept ist das Dessert im Handumdrehen gezaubert.

Feigen in Weincreme

FEIGEN IN WEINCREME

Ein sommerliches Dessert aus Griechenland sind Feigen in Weincreme. Das Rezept für Feinschmecker.

Feigen mit Parmaschinken

FEIGEN MIT PARMASCHINKEN

Eine aromatische Vorspeise oder zum Apperitiv ist dieses Rezept von den Feigen mit Parmaschinken und frischer Mascarponecreme.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE