Gefüllte Feigen

Sie suchen noch nach der perfekten Vorspeise, dann geben Sie diesem Rezept doch eine Chance! Genießen Sie köstlichen Gefüllten Feigen!

Gefüllte Feigen

Bewertung: Ø 4,3 (65 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

4 Stk Feigen
40 g Ziegenkäse
2 TL Walnüsse
1 Prise Salz und Pfeffer
1 EL Honig
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Waschen Sie 4 reife Feigen und schneiden Sie anschließend den Deckel ab. Lösen Sie das Fruchtfleisch mit einem Löffel heraus.
  2. Danach zerdrücken Sie den Ziegenkäse und vermischen ihn mit dem Feigenfruchtfleisch und den gehackten Walnüssen.
  3. Die Füllung noch pfeffen und salzen und danach in die Feigen füllen. Den Deckel wieder daraufsetzen und mit etwas Honig beträufeln.

ÄHNLICHE REZEPTE

Überbackene Feigen

ÜBERBACKENE FEIGEN

Ein verführerisch und süß-fruchtiges Auflauf-Rezept sind die überbackenen Feigen. Eine ausgefallene Idee für ein Dessert.

Feigentarte

FEIGENTARTE

Eine Tarte ist ein fixes Rezept wenn man mal mehrere Gäste erwartet. Die Feigentarte ist sowohl herzhaft als auch süß - eine gelungene Mischung.

Süßer Feigentraum

SÜßER FEIGENTRAUM

Der süße Feigentraum schmeckt nicht nur traumhaft, er ist auch ein echter Hingucker. Mit diesem Rezept ist das Dessert im Handumdrehen gezaubert.

Feigen mit Parmaschinken

FEIGEN MIT PARMASCHINKEN

Eine aromatische Vorspeise oder zum Apperitiv ist dieses Rezept von den Feigen mit Parmaschinken und frischer Mascarponecreme.

Feigentorte

FEIGENTORTE

In diesem Kuchen-Rezept ohne backen, wird aus Nüssen und Datteln ein leckerer Tortenboden als Grundlage für eine fruchtige Feigentorte gemacht.

User Kommentare

dada11
dada11

Schnell zubereitet und sieht hervorragend aus. Zum Auslöffeln macht es eine ganze besondere Freude. Einfach mmmmhhhh.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE