Überbackene Feigen

Ein verführerisch und süß-fruchtiges Auflauf-Rezept sind die überbackenen Feigen. Eine ausgefallene Idee für ein Dessert.

Überbackene Feigen

Bewertung: Ø 4,0 (22 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

400 g Feigen
60 g Butter
1 Prise Chilipulver
100 g Biskotten
3 Stk Eier
1 TL Vanillezucker
50 g Zucker (braun)
2 EL Staubzucker (für die Form)
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Feigen Rezepte

Zeit

35 min. Gesamtzeit
25 min. Zubereitungszeit
10 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Zuerst die Feigen gut waschen, die Stiele wegschneiden und die Früchte dann der Länge nach in jeweils vier Spalten schneiden.
  2. In einer Pfanne die Hälfte der Butter schmelzen lassen und den Kristallzucker darin leicht karamellisieren. Dann die Feigenspalten und das Chilipulver dazugeben und ca. 5 Minuten dünsten lassen. Zur Seite stellen und abkühlen lassen.
  3. Den Ofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Dann eine ofenfeste Form mit Butter ausstreichen und mit Zucker ausstreuen. Mit den Biskotten den Boden und die Ränder auslegen und mit der restlichen geschmolzenen Butter überziehen.
  4. Nun werden die Eier getrennt und die Dotter unter die abgekühlte Feigenmasse gerührt. Diese dann in die Auflaufform füllen. Das Eiweiß mit Vanille und braunem Zucker steif schlagen und über der Feigenmasse verteilt.
  5. Für ca. 10 Minuten im Ofen überbacken und mit Staubzucker bestreut heiß servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Feigentarte

FEIGENTARTE

Eine Tarte ist ein fixes Rezept wenn man mal mehrere Gäste erwartet. Die Feigentarte ist sowohl herzhaft als auch süß - eine gelungene Mischung.

Süßer Feigentraum

SÜßER FEIGENTRAUM

Der süße Feigentraum schmeckt nicht nur traumhaft, er ist auch ein echter Hingucker. Mit diesem Rezept ist das Dessert im Handumdrehen gezaubert.

Feigen in Weincreme

FEIGEN IN WEINCREME

Ein sommerliches Dessert aus Griechenland sind Feigen in Weincreme. Das Rezept für Feinschmecker.

Feigen mit Parmaschinken

FEIGEN MIT PARMASCHINKEN

Eine aromatische Vorspeise oder zum Apperitiv ist dieses Rezept von den Feigen mit Parmaschinken und frischer Mascarponecreme.

Feigentorte

FEIGENTORTE

In diesem Kuchen-Rezept ohne backen, wird aus Nüssen und Datteln ein leckerer Tortenboden als Grundlage für eine fruchtige Feigentorte gemacht.

User Kommentare

hexy235
hexy235

Ein süßer Auflauf mit den frischen Feigen kommt immer bei Gästen die Feigen lieben gut an. Freu mich drauf

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE