Gefüllte Zucchini

Sie kennen genug Rezepte für gefüllte Zucchini? Dann lassen Sie sich trotzdem noch von diesem überzeugen und zaubern Sie es mit ihren lieben Kleinen!

Gefüllte Zucchini

Bewertung: Ø 4,1 (7 Stimmen)

Zutaten für 5 Portionen

1 Stk Zucchini groß
1 Stk Ei
20 g Gouda
1 Prise Paprikapulver
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
250 g Hacklfleisch
1 Stk Zwiebel klein
2 Stk Knoblauchzehen
1 Prise frische Kräuter
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Kinderrezepte

Zeit

25 min. Gesamtzeit
min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Zucchini waschen und in 2cm dicke Scheiben schneiden. Mit einem Teelöffel die Kerne entfernen.
  2. Nun das Hacklfleisch mit Zwiebel, gepresstem Knoblauch, Gewürzen und Kräutern verrühren. Die Semmelbrösel und das Ei untermengen.
  3. Die Fülle in die Zucchinischeiben füllen und mit Käse bestreuen. Dann bei 180°C circa 20 Minuten im Ofen grillen, bis die Oberfläche goldbraun ist. Besonders gut schmecken diese Zucchini lauwarm.

ÄHNLICHE REZEPTE

Kindertoast

KINDERTOAST

Wenn ihre Kinder einmal selbst zum Koch werden wollen, dann verraten sie ihnen das Rezept vom Kindertoast.

Heidelbeerschmarrn

HEIDELBEERSCHMARRN

Diesen Heidelbeerschmarrn leiben besonders Kinder. Versuchen sie das Rezept, sie sind dann die beste Mama.

Schwammerl-Palatschinken

SCHWAMMERL-PALATSCHINKEN

Ein köstliches Rezept für Schwammerl-Palatschinken, das besonders Kindern gut schmeckt. Unbedingt ausprobieren!

Selbstgemachtes Apfelmus

SELBSTGEMACHTES APFELMUS

Das selbstgemachte Apfelmus - Rezept schmeckt hervorragend zu Palatschinken, Kaiserschmarren oder einfach zum löffeln.

Spätzle-Auflauf

SPÄTZLE-AUFLAUF

Kinder kochen gerne. Dieses Rezept vom Spätzle-Auflauf ist für alle kleinen Köchinnen und Köche.

Selbstgemachte Chips

SELBSTGEMACHTE CHIPS

Selbstgemachte Chips begeistern vorallem die Kinder. Das Rezept ist eine Alternative zu den Fertig-Chips.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE