Salzteig

Salzteig eignet sich hervorragend zum Basteln bzw. Modellieren mit Kindern. Kann toll bemalt werden und eignet sich zum Verschenken, nicht zum Verzehr.

Salzteig

Bewertung: Ø 4,5 (3569 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

1 Becher Mehl
1 Becher Salz
12 EL Wasser
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Kinderrezepte

Zeit

50 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
40 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. In eine Schüssel Mehl geben und salzen. Mit Wasser vermengen und zu einem Teig verkneten.
  2. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und beliebige Figuren ausstechen.
  3. Figuren auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und im vorgeheizten Backofen bei 150 Grad etwa 40 Minuten backen.
  4. Gut ausgekühlte Figuren nach Belieben mit Glasur verzieren.

Tipps zum Rezept

Dieses Rezept ist nicht zum Verzehr geeignet.

ÄHNLICHE REZEPTE

Zimt-Haferbrei

ZIMT-HAFERBREI

Mit dem Zimt-Haferbrei machen Sie Ihren Kindern garantiert eine Freude. Das Rezept kann als Frühstück oder als Dessert verwendet werden.

Kinderrumkugeln

KINDERRUMKUGELN

Ein tolles Rezept sind Kinderrumkugeln, die mit Sirup anstelle von Rum zubereitet werden. Schmecken aber auch Erwachsene!

Würstel im Blätterteig

WÜRSTEL IM BLÄTTERTEIG

Die Würstel im Blätterteig ist ein tolles Rezept für eine Kinderparty. Noch Ketchup dazu und alle sind begeistert.

Spätzle-Auflauf

SPÄTZLE-AUFLAUF

Kinder kochen gerne. Dieses Rezept vom Spätzle-Auflauf ist für alle kleinen Köchinnen und Köche.

Schokoladen Erdnusslöckchen

SCHOKOLADEN ERDNUSSLÖCKCHEN

Ein aussergewöhnlicher aber überzeugend leckerer Knabberspass sind Schokoladen Erdnusslöckchen. Das Rezept zum Ausprobieren, es lohnt sich.

Kindertoast

KINDERTOAST

Wenn ihre Kinder einmal selbst was ausprobieren wollen, dann mal einen einfachen Kindertoast probieren.

User Kommentare

MiviM
MiviM

Was kann ich tun damit sich der salzteig nicht so wölbt?? Sieht dann einfach nicht mehr so schön aus.

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin
GuteKueche-Admin

Hallo wenn sich der Salzteig wölbt, dann ist die Temperatur zu hoch. Bitte die Temperatur drosseln und weiterhin gutes Gelingen.

Auf Kommentar antworten

Marille
Marille

Salzteig habe ich ja schon ewig nicht mehr gemacht, bin froh das ich hier ein Rezept gefunden habe. Brauche wieder einmal eine Beschäftigung für meine Kinder.

Auf Kommentar antworten

Zwiebel
Zwiebel

Schmeckt komisch ;-)

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin
GuteKueche-Admin

ist ein Salzteig, nicht vergessen ;)

Auf Kommentar antworten

cp611
cp611

Damit hab ich schon als Kind super gerne gespielt!

Auf Kommentar antworten

Tammy3108
Tammy3108

So einfach entsteht ein Teig ? Ohne Ei oder dergleichen. Wusste ich gar nicht. Muss ich mal ausprobieren. Schmeckt das auch ? Kommt mir etwas komisch vor.

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin
GuteKueche-Admin

Einen Salzteig verwendet man zum Basteln, der vorher modelliert werden kann, dann mit Farben bemalen etc.

Auf Kommentar antworten

MaryLou
MaryLou

Ich habe vor zig. Jahren einen Salzteig Adventskranz gebacken und schön dekoriert. Er hielt sich einige Jahre und hat gute Dienste geleistet weil ich ihn immer anders in Szene gesetzt habe.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE