Gegrillte Rinderfilet-Stücke

Erstellt von algarve

Die gegrillte Rinderfilet-Stücke werden durch dieses Rezept sehr zart. Eine Rezept - Idee für das nächste Gartenfest.

Gegrillte Rinderfilet-Stücke

Bewertung: Ø 4,2 (25 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

8 Stk Rinderfilet (a 150 Gramm)
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
4 EL Öl (Maiskeimöl oder Erdnussöl)
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Grillrezepte

Zeit

15 min. Gesamtzeit
5 min. Zubereitungszeit
10 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Zuerst die Rindfleischfilet-Stücke mit kaltem Wasser abwaschen, gut trocken tupfen und mit etwas Öl einreiben.
  2. Den Griller vorheizen und das Fleisch bei kräftiger Hitze auf den mit etwas Öl eingeriebenen Grillrost legen. Das Fleisch auf beiden Seiten ca. 3-4 Minuten grillen.
  3. Die fertig gegrillten Fleischstücke leicht salzen und pfeffern und sofort genießen.

Tipps zum Rezept

Dazu passen Speckfisolen, gegrillte Maiskolben, Grillgemüse und auch beliebige Kräuterdips.

ÄHNLICHE REZEPTE

Maiskolben gegrillt

MAISKOLBEN GEGRILLT

Das Rezept für den Griller oder Backofen sind Maiskolben gegrillt. Ein Snack oder auch eine köstliche Beilage.

Gegrillte Paprika

GEGRILLTE PAPRIKA

Gesunde, gegrillte Paprika sind eine tolle Ergänzung zu Salat- und Vorspeisen-Variationen. Bei diesem Rezept entstehen kleine Kunstwerke.

Gegrillter Fenchel

GEGRILLTER FENCHEL

Wer hätte das gedacht, ein gegrillter Fenchel auf dem Grill schmeckt vorzüglich. Mit einem einzigartigen Geschmack ein toller Rezept Tipp.

Folienkartoffel - Surprise

FOLIENKARTOFFEL - SURPRISE

Folienkartoffel - Surprise überraschen mit einer köstlichen Füllung aus Hühnerbrust und anderen Zutaten, die dieses Rezept unwiderstehlich machen.

T-Bone-Steak gebeizt

T-BONE-STEAK GEBEIZT

Ein herzhaftes T-Bone-Steak gebeizt ist ein richtig deftiges Gericht. Mit diesem Rezept gelingt das Steak garantiert.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE