Gegrillte Schokobananen

Erstellt von wiener-schnecke

Für dieses einfache aber sehr köstliche Grillrezept benötigt man nur zwei Zutaten.


Bewertung: Ø 4,4 (71 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

Zeit

20 min. Gesamtzeit 5 min. Zubereitungszeit 15 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für die gegrillten Schokobananen zuerst die Bananen mit einem scharfen Messer an einer Seite einschneiden.
  2. Danach von einer beliebigen Tafel Schokolade (jedoch ohne Füllung oder Nüsse - am besten eine Vollmilch-Schokolade) kleine Stücke abbrechen und diese in den zuvor geschnittenen Schlitz in der Banane stecken - sodass die Schokostücke nur mehr wenig aus der Schale hervorschauen.
  3. Die fertigen Bananen in Alufolie wickeln und mit den Schokoladestücken nach oben auf den heißen Griller legen.
  4. Nach ca. 15-20 Minuten sollte die Schokolade in der Banane komplett geschmolzen sein und man kann die Banane samt Schale servieren - mit einem kleinen Löffel direkt aus der Schale löffeln.

Nährwert pro Portion

kcal
109
Fett
0,31 g
Eiweiß
1,46 g
Kohlenhydrate
24,15 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

pulled-pork.jpg

PULLED PORK

Pulled Pork - der Klassiker aus den USA ist jetzt auch bei uns angekommen – so gelingt ein perfektes Pulled Pork zu Hause am Grill oder im Ofen.

Cevapcici

CEVAPCICI

Von den köstlichen Cevapcici werden Ihre Lieben nicht genug bekommen. Probieren Sie doch dieses köstliche Rezept.

forelle-vom-grill.jpg

FORELLE VOM GRILL

Wenn Sie gerne Fisch grillen wird Sie dieses Rezept für Forelle vom Grill begeistern. Dazu passen Folienkartoffel, Kartoffelsalat oder Weißbrot.

gegrillte-kartoffeln.jpg

GEGRILLTE KARTOFFELN

Zu einer wirklichen Grillerei gehören gegrillte Kartoffeln. Bei diesem Rezept werden die Kartoffeln in Folie gewickelt und gegrillt.

gegrillte-paprika.jpg

GEGRILLTE PAPRIKA

Gesunde, gegrillte Paprika sind eine tolle Ergänzung zu Salat- und Vorspeisen-Variationen. Bei diesem Rezept entstehen kleine Kunstwerke.

maiskolben-gegrillt.jpg

MAISKOLBEN GEGRILLT

Das Rezept für den Griller oder Backofen sind Maiskolben gegrillt. Ein Snack oder auch eine köstliche Beilage.

User Kommentare

-michi-

ist ja ganz einfach, wieso sollte man keine Schokoladentafel mit Nüssen verwenden? müsste doch ganz lecker sein oder?

Auf Kommentar antworten

Sonia21

Schmeckt sicher gut. Könnte mir auch nachher kokosflocken dazu vorstellen. Aber die Optik ....ich werde die Banane schälen und auf alufolie, die man wie eine Schale formt, legen. So kommt auch der Rauch ran.

Auf Kommentar antworten

spicy-orange

Leckeres Rezept! Wird beim nächsten Grillen gleich ausprobiert. Aber ich finde auch, mit eine Nuss-Schokolade wird's wohl auch funktionieren! Oder werden die Nüsse durch die Hitze vielleicht ein bisschen bitter??

Auf Kommentar antworten

Vroni

Das Auge darf nicht mitessen. Aber schmecken kann es ja ganz gut. Bestimmt eine sehr süße Angelegenheit. Einen Versuch mal wert.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

John Miles

am 07.12.2021 01:12 von Maarja

ELGA - ELGA-Abmeldungen

am 06.12.2021 23:33 von DIELiz