Gemüse-Potpourri

Das Gemüse-Potpourri ist ein toller Babybrei mit viel Gemüse. Das Rezept kann ab dem 5. Monat serviert werden.

Gemüse-Potpourri

Bewertung: Ø 5,0 (5 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

100 g Karotten
100 g Pastinaken
200 g Kürbis (Hokkaido)
3 Stk Kartoffeln (mittelgroß, festkochend)
100 g Knollensellerie
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Baby Rezepte

Zeit

35 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Karotten, Sellerie und Pastinaken schälen und klein schneiden. Auch den Kürbis und die Kartoffeln schälen und in mundgerechte Stücke schneiden.
  2. Das Gemüse mit Wasser in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Alles für ca. 20 Minuten bei milder Temperatur köcheln lassen.
  3. Ist das Gemüse fertig gekocht mit einem Pürierstab fein pürieren. Sollte zuwenig Wasser vorhanden sein, einfach abgekochtes Wasser unterrühren, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.
  4. Das Gemüse-Potpourri im passenden Babyteller servieren.

Tipps zum Rezept

Dieses Gemüse-Potpourri Rezpet ab dem 5. Monat servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Kohlrabi-Zucchini-Kartoffel-Brei

KOHLRABI-ZUCCHINI-KARTOFFEL-BREI

Der Kohlrabi-Zucchini-Kartoffel-Brei ist für die Babykost super geeignet. Das Rezept hat durch das andünsten in Butter einen tollen Geschmack.

Getreide-Obst-Brei

GETREIDE-OBST-BREI

Ein Getreide-Obst-Brei ist sehr gesund und ballaststoffreich. Das Rezept ist auch für Babys ab dem 11. Lebensmonat geeignet

Müsli-Milch-Brei

MÜSLI-MILCH-BREI

Der Müsli-Milch-Brei wird mit Karottensaft und Schmelzflocken angereichert. Das Rezept ist vor allem für Babykost geeignet.

Bananen-Reis-Brei

BANANEN-REIS-BREI

Dieses Rezept wird mit Reisschleimflocken zubereitet, mit Banane verfeinert. Der Bananen-Reis-Brei wird eine köstliches Gericht für Babykost.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE