Fenchel-Apfel-Brei

Ein Fenchel-Apfel-Brei hilft der Verdauung und schmeckt. Das Rezept ab dem 7. Monat servieren.

Fenchel-Apfel-Brei Foto Gutekueche.at

Bewertung: Ø 4,5 (764 Stimmen)

Zutaten für 5 Portionen

400 g Fenchel
300 g Kartoffel
250 ml Wasser
2 Stk Apfel
40 ml Rapsöl

Zeit

30 min. Gesamtzeit 15 min. Zubereitungszeit 15 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Fenchel waschen und die Stiele abschneiden. Die Knolle halbieren, den Strunk herausschneiden und würfelig schneiden.
  2. Kartoffeln waschen, schälen, eventuell vorhandene braune Stellen entfernen und in gleichgroße Stücke schneiden.
  3. Fenchel- und Kartoffelstücke in einen Topf geben, Wasser zufügen und bei schwacher Hitze zugedeckt ca. 15 Minuten köcheln lassen.
  4. Währenddessen den Apfel waschen, schälen und vom Kerngehäuse entfernen. Das Fruchtfleisch in kleine Stücke schneiden. Die Apfelstücke in den Topf geben.
  5. Das Rapsöl zufügen, nun alles mit Hilfe eines Pürierstabs fein pürieren.
  6. Mit dieser Mengenangabe kann man sich toll einen Vorrat anlegen, dazu den abgekühlten Brei potrionsweise (150-200 g) in geeignete Schälchen einfrieren. Langsam über ein Wasserbad auftauen.

Tipps zum Rezept

Dieser Karotten-Kartoffel-Brei kann man ab dem 7. Monat servieren.

Nährwert pro Portion

kcal
156
Fett
7,89 g
Eiweiß
3,32 g
Kohlenhydrate
18,39 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

karotten-brei-fuer-babys.jpg

KAROTTEN-BREI FÜR BABYS

Ein feiner und selbgemachter Karotten-Brei für Babys ab dem 5. Monat. Bei diesem Rezept mit wenigen Löffeln beginnen, dann Tag für Tag steigern.

karotten-kartoffel-brei.jpg

KAROTTEN-KARTOFFEL-BREI

Ein Karotten-Kartoffel-Brei ist ein Rezept, dass ab dem 5. Monat serviert wird. Hierbei wird schon ein weiteres Gemüse wie die Kartoffel eingeführt.

haferflocken-brei-mit-apfel.jpg

HAFERFLOCKEN-BREI MIT APFEL

Ein Haferflocken-Brei mit Apfel ist ein grandioser Nachmittagsbrei, der bestimmt satt macht. Das Rezept für Babys ab dem 7. Monat.

griessbrei-mit-schokolade.jpg

GRIESSBREI MIT SCHOKOLADE

Ein Grießbrei mit Schokolade kann auch als Dessert serviert werden. Das Rezept ist aber auch für Babys ab dem 12. Monat geeignet.

baby-bananen-griessbrei.jpg

BABY BANANEN GRIESSBREI

Baby Bananen Grießbrei ist ein sehr einfaches Rezept für Babybrei.

kohlrabi-zucchini-kartoffel-brei.jpg

KOHLRABI-ZUCCHINI-KARTOFFEL-BREI

Der Kohlrabi-Zucchini-Kartoffel-Brei ist für die Babykost super geeignet. Das Rezept hat durch das andünsten in Butter einen tollen Geschmack.

User Kommentare

DIELiz

der Fenchel-Apfel-Brei ist einer der Lieblinge unserer jüngsten Maus. Aber auch ich nasche beim füttern mit ;-) Als Öl habe ich auch schon Mandelöl verwendet

Auf Kommentar antworten

Maarja

Klingt irgendwie lecker! Ist das denn nun ein Rezept nur für Babys oder kann man das auch später noch essen? Vielleicht als Beilage?

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin

Sicher, ist ja ab dem 7. Monat. Nach oben sind da keine Grenzen gesetzt ;)

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Hemd- bzw. Blusenkragenschutz

am 27.10.2021 10:38 von Paradeis

Hunde-Halloween-Party

am 27.10.2021 08:57 von snakeeleven

Schönen Mittwoch

am 27.10.2021 08:45 von Zwiebel