Gemüseflammkuchen

Erstellt von berni1985

Dieser Gemüseflammkuchen schmeckt nach mehr und bringt herrliche Abwechslung auf den Tisch. Das tolle Rezept zum Nachkochen.

Gemüseflammkuchen

Bewertung: Ø 3,4 (5 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

400 g Tiefkühlgemüse
1 Stk Flammkuchenteig
3 EL Sauerrahm
2 EL Frischkäse
70 g Gouda gerieben
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

40 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Das Tiefkühlgemüse in Salzwasser aufkochen und ein paar Minuten ziehen lassen. In ein Sieb schütten und gut abtropfen lassen.
  2. Den fertigen Flammkuchenteig ausrollen. Sauerrahm und Frischkäse vermischen und auf dem Teig verteilen. Das Gemüse draufgeben und mit etwas Kräutersalz würzen.
  3. Mit geriebenen Gouda bestreuen.
  4. In das vorgeheizte Backrohr geben. Bei etwa 200 Grad Heissluft, ca 20 Minuten backen.

Tipps zum Rezept

Der Flammkuchenteig kann auch selbstgemacht werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Würziger Flammkuchen

WÜRZIGER FLAMMKUCHEN

Würziger Flammkuchen ist sehr schmackhaft und beliebt. Von diesem tollen Rezept können Ihre Lieben nicht genug bekommen.

Schneller Flammkuchen

SCHNELLER FLAMMKUCHEN

Ein fertiger Teig macht es möglich, damit ein schneller Flammkuchen zubereitet werden kann. Das Rezept für eilige.

Flammkuchen mit Äpfel

FLAMMKUCHEN MIT ÄPFEL

Herzhaft und verführerisch schmeckt der tolle Flammkuchen mit Äpfel. Wer könnte bei diesem köstlichen Rezept schon widerstehen.

Flammkuchen ala stevie

FLAMMKUCHEN ALA STEVIE

Dieses Rezept hat für jeden Geschmack etwas zu bieten. Flammkuchen ala stevie schmeckt sehr delikat.

Belgischer Flammkuchen

BELGISCHER FLAMMKUCHEN

Ein traditionelles Rezept aus Belgien - Flammkuchen. Schmecken herrlich als Hauptspeise oder aber auch als Beilage.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE