Geröstete Brotsuppe

Die geröstete Brotsuppe ist ein ideales Abendessen an kalten Wintertagen. Das Rezept ist einfach und sehr schmackhaft.

Geröstete Brotsuppe

Bewertung: Ø 4,0 (8 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

6 Schb Schwarzbrot
1 Stk Zwiebel
1 Bund Petersilie
3 EL Mehl
40 g Fett
3 Stk Eier (Dotter)
1 l Rindersuppe
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Suppenrezepte

Zeit

40 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die Zwiebel schälen und fein hacken, ebenso den Petersilie fein hacken.
  2. Das Schwarzbrot in dünne Scheiben schneiden, mit Zwiebel, Petersilie und Mehl in heißem Fett anrösten, mit Suppe aufgießen und kochen, bis die Brotscheiben verkocht sind.
  3. Abschließend die Dotter einrühren - nicht mehr aufkochen lassen.

Tipps zum Rezept

Man kann noch Frankfurter, feinblättrig geschnitten, dazugeben.

ÄHNLICHE REZEPTE

Gemüsesuppe mit Suppengrün

GEMÜSESUPPE MIT SUPPENGRÜN

Diese herrliche Gemüsesuppe mit Suppengrün ist ein gesundes Rezept. Gemüsesuppen versorgen den Körper mit Nährstoffen und reichlich Flüssigkeit!

Selleriesuppe

SELLERIESUPPE

Schmackhaft und himmlisch cremig ist die Selleriesuppe, die Sie mit diesem Rezept für Ihre Lieben zaubern.

Zwiebelsuppe

ZWIEBELSUPPE

Das Rezept für eine köstliche Zwiebelsuppe ist rasch zubereitet und bringt Ihnen eine tolle, delikate Vorspeise auf den Tisch.

Brokkolicremesuppe

BROKKOLICREMESUPPE

Brokkoli ist sehr gesund und hat viel Vitamin C. Hier unser Rezept Brokkolicremesuppe, eine tolle Vorspeise im Winter.

Zucchinisuppe

ZUCCHINISUPPE

Dieses Rezept von der Zucchinisuppe mögen besonders Kinder. Mit Vollkornbrot serviert kann die Suppe auch eine Hauptspeise sein.

Rindsuppe / Bouillon

RINDSUPPE / BOUILLON

Das Rezept für Rindsuppe oder Bouillon ist die Grundlage für Suppeneinlagen von Fritatten über Leberknödel bis zu Grießnockerl und anderem.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE