Getrüffelte Beluga-Linsen

Die Getrüffelte Beluga-Linsen sind ein sehr eiweißhaltiges und cholesterinarmes Gericht. Dieses Rezept ergibt 8 kleine Portionen oder 2 größere.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,5 (10 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

125 g Beluga-Linsen
1 Stk Schalotte
2 EL Olivenöl
400 ml Gemüsebrühe
1 Stk Lorbeerblatt
1 Stk Karotte
1 Stk Sellerie (ca. 50g)
1 Stg Lauch (kleine Stange)
1 Prise Pfeffer
1 EL Apfeldicksaft
80 g Schinken
1 EL Trüffelöl
0.5 Bund Schnittlauch
1 Stk Trüffel

Zeit

45 min. Gesamtzeit 45 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Die schwarzen Linsen zunächst kalt abspülen und gut abtropfen lassen. Die Schalotte schälen und in feine Würfel schneiden.
  2. Dann das Öl erhitzen und Schalotte darin bei mittlerer Hitze glasig andünsten. Nun auch die Linsen dazugeben und 2 Minuten unter Rühren mitanschwitzen. Jetzt die Brühe dazugießen und das Ganze zum Kochen bringen. Das Lorbeerblatt dazugeben und bei mittlerer Hitze insgesamt 35 Minuten köcheln lassen, hin und wieder rühren. (Je nach Linsen kann es nötig sein, etwas mehr Flüssigkeit zuzugeben.)
  3. Inzwischen die Karotte und den Sellerie schälen und putzen. Den Lauch ebenso putzen und waschen. Danach alle drei Gemüsesorten in sehr kleine Würfel schneiden. 10 Minuten vor Ende der Garzeit kommen diese dann zu den Linsen dazu und werden mitgegart. Am Ende der Garzeit die Linsen mit Salz, Pfeffer und Apfeldicksaft abschmecken. Abkühlen lassen.
  4. Den Schinken in sehr feine Streifen schneiden und kurz vor dem Servieren das Trüffelöl unter die Linsen mischen. Nun nur noch den Schnittlauch waschen, trockenschütteln und fein hacken sowie den Trüffel hobeln. Zum Anrichten die Linsen auf kleine Löffel oder in kleine Gläschen geben, mit Schnittlauch, Trüffel und Schinken bestreuen und servieren.

Nährwert pro Portion

kcal
122
Fett
3,40 g
Eiweiß
8,06 g
Kohlenhydrate
12,80 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

truffelsalz.png

TRÜFFELSALZ

Dieses Trüffelsalz Rezept ist etwas ganz Besonderes. Zum würzen für exquisite Speisen ergibt ein wahres Festmahl.

risotto-mit-parmesan-und-trueffel.jpg

RISOTTO MIT PARMESAN UND TRÜFFEL

Das Risotto mit Parmesan und Trüffel Rezept ist einfach nachzukochen und schmeckt köstlich auch noch am nächsten Tag.

Allgemein (wenn sonst nichts geht)

JAKOBSMUSCHEL MIT SCHWARZEM TRÜFFEL

Die Jakobsmuschel mit schwarzem Trüffel ist eine köstliche Vorspeise - bei diesem Rezept ist die Garnitur essenziell!

Allgemein (wenn sonst nichts geht)

MARONISUPPE MIT TRÜFFEL

Die Maronisuppe mit Trüffel ist ein absoluter Gaumenschmaus. Für alle Maroni-Liebhaber ein traumhaftes Rezept!

pasta-mit-truffeln.jpg

PASTA MIT TRÜFFELN

Ein Pasta mit Trüffeln Rezept ist immer eine außergewöhnliche Speise. Mit Obers und Trüffel ein Hochgenuss.

Allgemein (wenn sonst nichts geht)

KARTOFFELBÄLLCHEN IN PARMESANFONDUE MIT WEISSEM TRÜFFEL

Die Kartoffelbällchen in Parmesanfondue mit weißem Trüffel sind ein kniffligeres Rezept. Das Ergebnis ist jedoch umwerfend! Für besondere Anlässe!

User Kommentare

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Kosten beim Auswärts Essen

am 27.05.2022 18:20 von alpenkoch

Obstknödel

am 27.05.2022 18:17 von alpenkoch