Hadnsterz zum Frühstück

Erstellt von MaryLou

Ein besonderes Rezept ist dieser Hadnsterz zum Frühstück. Dazu schmeckt kräftiger Kaffee.

Hadnsterz zum Frühstück

Bewertung: Ø 4,3 (103 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

250 g Buchweizenmehl
1.5 TL Salz
0.5 l Wasser
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

20 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Das Wasser mit Salz zum Kochen bringen. In einer Schüssel das Hadnmehl linden, d.h. ca. 10 Min. auf dem Herd unter ständigem Rühren erhitzen, bis es leicht dunkler wird und gut riecht.
  2. Mit einem Schöpflöffel das Wasser in kleinen Mengen dazugeben und mit einem Kochlöffel dauernd umrühren, damit keine großen Klumpen entstehen. Es muss nicht das ganze Wasser verbraucht werden, nach Gefühl zufügen, damit es nicht zu patzig wird.

ÄHNLICHE REZEPTE

Luftige Kipferl

LUFTIGE KIPFERL

Frühstücksgebäck selbst gemacht. Mit diesem Rezept gelingen köstliche flaumige, luftige Kipferl. Wenn gewünscht mit Hagelzucker.

Kokos-Crêpes

KOKOS-CRÊPES

Dieses Kokos-Crêpes Rezept mit Kokosmehl, Eiern und Milch ist ein tolle Alternative für alle die keine Gluten vertragen.

Hirsebrei mit Banane

HIRSEBREI MIT BANANE

Der Hirsebrei mit Banane ist mit diesem Rezept rasch zubereitet und schmeckt der ganzen Familie.

Quinoa Frühstück

QUINOA FRÜHSTÜCK

Mit dem Quinoa Frühstück zaubern Sie ein gesundes, vollwertiges Frühstück. Dieses Rezept gibt Ihnen Kraft für den Tag.

Porridge oder Haferbrei

PORRIDGE ODER HAFERBREI

Porridge oder Haferbrei ist eine klassische traditionelle Frühstücksspeise. Das Rezept kann aber auch für zwischendurch sehr köstlich sein.

User Kommentare

Shitake26
Shitake26

das gab´s bei meiner Großmutter früher in der Steiermark, wo dieses Gericht als Heidensterz bezeichnet und mit Grammelschmalz zubereitet wurde - für uns Kinder wurde ein Milchkaffee mit Zucker dazu serviert

Auf Kommentar antworten

Melaniep
Melaniep

Ich kann mich nicht erinnern wann ich das letzte mal Hadnsterz gegessen habe, eine Kindheitserinnerung welche unbedingt nachgekocht werden muss, danke für das Rezept :-))

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE