Käsekroketten

Käsekroketten sind toll als Fingerfood oder Vorspeise. Für dieses Rezept nehmen Sie Ihren Lieblingskäse - auch Ziegenkäse funktioniert.

Käsekroketten

Bewertung: Ø 4,3 (16 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

0.5 l Öl (zum Frittieren)
2 Stk Eier
250 g Käse (schnittfest)
100 g Mehl
150 g Brösel (Paniermehl)
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Vorspeisen Rezepte

Zeit

15 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Das Öl in der Fritteuse schon mal auf 180 Grad erhitzen. Während sich die Fritteuse erwärmt die Eier verquirlen. Den Käse in mundgerechte Stücke schneiden. Das Mehl und Paniermehl jeweils in einen tiefen Teller geben.
  2. Nun die Käsestücke zuerst in Mehl wälzen, dann durch die verquirlten Eier ziehen und am Schluss im Paniermehl wenden. Nochmal durch das Ei ziehen und dann in den Bröseln wälzen. Die Panade gut andrücken.
  3. Die Käsewürfel nun in heißem Fett goldbraun ausbacken und auf Küchenpapier trocknen lassen. Wer mag kann diese über einem Salat servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Bohnensuppe

BOHNENSUPPE

Ein deftiges Suppen - Rezept für die kalte Jahreszeit ist diese Bohnensuppe.

Zwiebelschnecken

ZWIEBELSCHNECKEN

Die würzigen Zwiebelschnecken bieten eine tolle, außergewöhnliche Vorspeise. Das Rezept verrät Ihnen die rasche Zubereitung.

Philippinische Frühlingsrollen

PHILIPPINISCHE FRÜHLINGSROLLEN

Bei diesem tollen Rezept werden die Philippinische Frühlingsrollen im Wok goldbraun frittiert und anschließend mit Chili-Dip serviert.

Gebratene Gänseleber

GEBRATENE GÄNSELEBER

Eine köstliche und ausgefallene Vorspeise ist die gebratene Gänseleber. Eine Rezept - Idee für das Weihnachtsmenü.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE