Kalte Muschelsuppe

Das kalte Muschelsuppen Rezept ist erfrischend und einfach in der Zubereitung.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 2,3 (3 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

750 ml klare Gemüsesuppe
6 Stk gehackte Tomaten
1 Stk Gurken
1 Stk Zwiebel
3 EL Essig
1 TL Zucker
2 TL Senf
1 EL Tabasco
500 g Miesmuscheln (küchenfertig)

Zeit

15 min. Gesamtzeit 10 min. Zubereitungszeit 5 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Die Tomaten waschen und klein würfelig schneiden. Die Gurke schälen, der längs nach halbieren, die Kerne auskratzen und würfelig schneiden. Die Zwiebel schälen und mit einem scharfen Messer klein würfelig schneiden.
  2. Die klare Gemüsesuppe in einem Topf mit Gurke, Tomate, Zwiebel, Tabasco, Essig, Zucker, Senf und küchenfertige Muscheln gut durchmischen und 5 Minuten aufkochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und abkühlen lassen.
  3. Mit Frischhaltefolie abdecken und 5 Stunden im Kühlschrank rasten lassen. Vor dem servieren durchrühren und appetitlich auf Tellern anrichten.

Tipps zum Rezept

Servieren Sie geröstetes Weißbrot zu diesem Suppengericht.

Nährwert pro Portion

kcal
185
Fett
4,46 g
Eiweiß
17,69 g
Kohlenhydrate
11,57 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

brokkoli-suppe.jpg

BROKKOLI SUPPE

Suppen sind immer willkommen. Das Rezept für Brokkoli Suppe wärmt unseren Körper und spendet Kraft.

zwiebelsuppe.jpg

ZWIEBELSUPPE

Das Rezept für eine köstliche Zwiebelsuppe ist rasch zubereitet und bringt Ihnen eine tolle, delikate Vorspeise auf den Tisch.

knoblauchcremesuppe.jpg

KNOBLAUCHCREMESUPPE

Diese Knoblauchcremesuppe kann eine scharfe Sache werden. Bei diesem Rezept können sie die Knoblauchmenge nach Belieben erweitern.

leichte-tomatensuppe.jpg

LEICHTE TOMATENSUPPE

Diese leichte Tomatensuppe schmeckt sehr köstlich. Hier ein schnelles Rezept für eine schmackhafte Suppe.

baerlauchsuppe.jpg

BÄRLAUCHSUPPE

Die Bärlauchsuppe schmeckt einfach fantastisch. Dieses Rezept ist eine tolle, ausgefallene Suppenvariation.

Zucchinicremesuppe

ZUCCHINICREMESUPPE

Diese Zucchinicremesuppe können sie kalt oder warm servieren. Ein ideales Rezept für eine tolle Vorspeise.

User Kommentare

Meinereine1966

Klingt interessant, aber im Zubereitungstext fehlt ein wichtiger Teil: Was mache ich mit den Miesmuscheln?

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Einen schönen Wochenstart….

am 16.05.2022 06:40 von Ullis