Karamell-Bonbons

Erstellt von Mampferella

Schon einmal Karamell-Bonbons selbstgemacht, dann versuchen sie dieses Rezept. Ihre Kinder werden davon begeistert sein.

Rezepte Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 5,0 (3 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

130 g Feinkristallzucker
125 ml Schlagobers
30 g Butter
1 Stk Vanilleschote
1 TL Ahornsirup

Zeit

50 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 30 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark herausschaben. Zucker, Obers, Thea, Ahornsirup und das Mark der Vanilleschote in einen weiten Kochtopf mit dickem Boden geben. Eine Auflaufform 30x30 mit etwas Butter ausfetten.
  2. Den Topf langsam erhitzen und unter ständigem Rühren für 20-25 Minuten zu einem dicken Karamell einkochen lassen.
  3. Die Karamellmasse in die Auflaufform gießen und lauwarm abkühlen lassen. Danach auf ein Stück Backpapier stürzen und in kleine Bonbons schneiden (2x2cm). Backpapier in 5x5 große Quadrate schneiden und die Bonbons darin einwickeln.

ÄHNLICHE REZEPTE

schoko-kugeln.jpg

SCHOKO-KUGELN

Weihnachtszeit ist auch Backzeit. Hier ein tolles und einfaches Rezept von den Schoko-Kugeln, wenn ihre Kinder helfen wollen.

kokos-eierlikor-kugeln.jpg

KOKOS EIERLIKÖR KUGELN

Auf jedes Mehlspeisen - Buffet passen die feinen Kokos Eierlikör Kugeln. Ein Rezept, nicht nur für die Weihnachtszeit.

nougatkugeln.jpg

NOUGATKUGELN

Nougatkugeln schmecken das ganze Jahr, nicht nur zu Weihnachten. Hier ein köstliches Rezept zum Nachmittagskaffee.

nuss-rumkugeln.jpg

NUSS-RUMKUGELN

Ein feines Pralinen - Rezept für die Weihnachtszeit sind diese Nuss-Rumkugeln.

amarettokugeln.jpg

AMARETTOKUGELN

Das Rezept von den weihnachtlichen Amarettokugeln ist nur für Erwachsene bestimmt.

grieskugeln.jpg

GRIESSKUGELN

Ein einfaches und feines Rezept für selbstgemachte Pralinen sind diese Grießkugeln.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Rucola

am 30.03.2021 22:44 von Artelsmaier

Löwenzahn

am 30.03.2021 21:53 von Artelsmair