Kartoffelchips

Extrem schnelle und einfache Art und Weise, einen coolen Party-Snack zu kreieren. Dieses Rezept schafft jeder! ; )

Kartoffelchips Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,3 (86 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Kartoffel
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Prise Paprikapulver

Benötigte Küchenutensilien

Backblech

Zeit

30 min. Gesamtzeit 10 min. Zubereitungszeit 20 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Kartoffel waschen und in dünne, in der Dicke möglichst gleichmäßige Scheiben schneiden.
  2. Die Kartoffelscheiben in einem Gemisch aus Salz, Pfeffer und Paprikapulver wälzen und danach auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Die Scheiben mit etwas Olivenöl beträufeln.
  3. Die Kartoffelspalten bei 180 ° im Backrohr ca. 20 Minuten backen.
  4. Das Rezept eignet sich auch für Süßkartoffel, beim Würzen der Chips sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt.

Nährwert pro Portion

kcal
89
Fett
0,13 g
Eiweiß
2,25 g
Kohlenhydrate
21,13 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

Faschierte Laibchen

FASCHIERTE LAIBCHEN

Faschierte Laibchen kann man warm und kalt essen. Bei diesem Rezept werden die Laibchen im Backrohr gebraten.

Schinken-Käse-Muffins

SCHINKEN-KÄSE-MUFFINS

Das Schinken-Käse-Muffins-Rezept ist der Renner auf jeder Party.

Blätterteigtaschen mit Käsefülle

BLÄTTERTEIGTASCHEN MIT KÄSEFÜLLE

Dieses unglaublich einfache und beliebte Rezept für die Blätterteigtaschen mit Käsefülle macht Ihre Party zum absoluten Kracher.

Creme fraichè Brötchen

CREME FRAICHÈ BRÖTCHEN

Wenn Sie Gäste erwarten und ein köstliches Rezept servieren möchten sind diese Creme fraichè Brötchen genau das Richtige. Einfach aber wohlschmeckend.

Gefüllte Schinkenröllchen

GEFÜLLTE SCHINKENRÖLLCHEN

Gefüllte Schinkenröllchen sind ein köstliches und einfaches Rezept für jede Party und immer wieder neu variierbar.

Sommerliche Himbeerbowle

SOMMERLICHE HIMBEERBOWLE

Das Rezept für die Sommerliche Himbeerbowle ist bei jeder Grillparty der Höhepunkt.

User Kommentare

Silviatempelmayr

Ein tolles rezept. Die chips sind echt sehr schnell gemacht und schmecken lecker. Ich nehme immer meine eigenen kaetiffel dazu. Da weiss ich sicher wo die herkommen.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Die Zeiterfassung

am 27.01.2023 12:31 von Pesu07

Insekten in Lebensmittel 2.0

am 27.01.2023 11:56 von Katerchen

Lebenslanges Lernen wird ein Muss

am 27.01.2023 11:50 von jowi59

Foto

am 27.01.2023 11:47 von Erichsemmel