Kirsch-Tiramisu

Erstellt von Claudia03

Ein Dessert das immer gut bei Gästen ankommt, ist das Kirsch-Tiramisu. Hier das Rezept, sehr ideal für eine Party.

Rezepte Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,5 (69 Stimmen)

Zutaten für 10 Portionen

1 Glas Kirschen
250 g Biskotten
2 EL Zucker für den Kakao
200 mg Kakaopulver
500 g Mascarpone
500 g Topfen
75 g Zucker
2 EL Kakaopulver

Zeit

150 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit 120 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Die Kirschen in eine Sieb leeren und gut abtropfen lassen. Den Kakao mit 2 Esslöffel Zucker vermischen. Die Mascarpone mit dem Topfen und dem Zucker cremig rühren.
  2. Eine Auflaufform mit einer Schicht Biskotten belegen, anschließend die Biskotten mit dem Kakao leicht tränken. Dann eine Schicht Mascarpone-Creme darüber verteilen und schließlich die Kirschen.
  3. Diese ebenfalls mit etwas Mascarpone-Creme bedecken, nun die Auflaufform mit den einzelnen Schichten füllen. Achtung die letzte Schicht sollte die Creme sein. Zum Schluss wird dann die letzte Schicht mit dem Kakaopulver gestäubt. Mindestens 2-3 Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen.

ÄHNLICHE REZEPTE

klassisches-tiramisu.jpg

KLASSISCHES TIRAMISU

Mit diesem Rezept können Sie das beliebte italienische Dessert Tiramisu zubereiten.

erdbeer-tiramisu.jpg

ERDBEER TIRAMISU

Dieses Erdbeer Tiramisu wird Sie aufgrund seiner Fruchtigkeit und seines einfachen Rezeptes begeistern.

tiramisu.jpg

TIRAMISU

Ein Rezept für Feinschmecker - dieses köstliche Tiramisu wird Ihnen auf der Zunge zergehen.

tiramisu-ohne-ei.jpg

TIRAMISU OHNE EI

Das Tiramisu ohne Ei schmeckt sehr köstlich und kann sehr gut im Voraus zubereitet werden. Ein Rezept für alle Schleckermäuler.

tiramisu-ohne-ei.jpg

TIRAMISU OHNE EI

Dieses köstliche italienische Rezept ergibt ein wunderbares Tiramisu, das ganz ohne Ei auskommt.

tiramisu-mit-qimiq.jpg

TIRAMISU MIT QIMIQ

Das Rezept für das Tiramisu mit QimiQ liefert eine etwas leichtere, köstliche Variante des italienischen Tiramisu.

User Kommentare

spicy-orange

Mhh... klingt sehr delikat! Ich habe bis jetzt immer nur normales Tiramisu oder Erdbeer-Tiramisu ausprobiert, aber beim nächsten Tiramisu-Versuch kommt auf alle Fälle dieses Rezept dran!

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

MNS - Fehlerhaft oder nicht?

am 06.03.2021 10:08 von MaryLou

Frühjahrsputz fürs Auto

am 06.03.2021 09:02 von Pesu07