Knusprige Zwetschgen gefüllt

Tolle knusprige Zwetschgen gefüllt sind in der Zwetschgenzeit ein toller Snack. Die Fülle bei diesem Rezept besteht aus Brunch und Speck.

Knusprige Zwetschgen gefüllt

Bewertung: Ø 3,3 (6 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

8 Stk Zwetschgen (reif)
8 Schb Speck
1 Stk Knoblauchzehe
8 TL Brunch Original
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
2 Schb Schwarzbrot
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Brunch Rezeptideen

Zeit

25 min. Gesamtzeit
25 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Zwetschgen waschen, einschneiden und entkernen.
  2. Die Knoblauchzehe schälen, pressen und mit dem Brunch vermischen. Den Brunch noch mit etwas Salz/Pfeffer nachwürzen.
  3. Den Brunch zu je 1 Teelöffel in die Zwetschgen füllen (als "Kern") und mit dem Speck gut umwickeln. Eventuell mit Zahnstochern fixieren sodaß der Speck nich runter rutscht.
  4. Eine Pfanne heiß werden lassen und die Zwetschgen rundum langsam knusprig bräunen. Die Zwetschgen aus der Pfanne nehmen und auf einem Stückchen Küchenrolle entfetten. Zusammen mit dem Schwarzbrot anrichten so als Snack.

ÄHNLICHE REZEPTE

Sacherschnitte

SACHERSCHNITTE

Herzhafte Scherschnitten die herrlich flaumig und schokoladig schmecken. Das wunderbare Rezept zum Nachbacken für die ganze Familie.

Vanilleknöpfchen

VANILLEKNÖPFCHEN

Köstliche Vanilleknöpfchen sehen zum Anbeissen aus. Das Rezept zum Nachbacken für die Weihnachtszeit.

Himbeer-Kokostraum

HIMBEER-KOKOSTRAUM

Der Himbeer-Kokostraum mit Brunch zubereitet lässt alle Herzen höher schlagen. Ein herrliches Rezept für Naschkatzen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE