Kokos Panna Cotta

Mit dem Rezept für das cremige Kokos Panna Cotta verzaubern Sie die ganze Familie. Ein leckeres, süßes Dessert das Sie probieren sollten.

Kokos Panna Cotta Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,2 (392 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

40 cl Schlagobers
10 cl Halbfettmilch
100 g Kokoasraspeln
50 g Zucker
2 Bl Gelantine
4 EL rote Fruchtsoße

Zeit

135 min. Gesamtzeit 15 min. Zubereitungszeit 120 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. In einer Schüssel mit etwas kaltem Wasser die Gelantineblätter einweichen. In einem Topf Schlagobers, Milch, Zucker und Kokosraspeln aufkochen lassen.
  2. Gelantineblätter abtropfen lassen und die Gelantine in den Topf einrühren. Den Topf von der Platte nehmen und gut vermischen.
  3. Geeignete Gläser mit kaltem Wasser ausspülen und die Masse in die Gläser füllen. Danach ca. 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.
  4. Die Panna Cotta aus dem Gefäß stürzen und mit einer roten Fruchtsoße vor dem Servieren garnieren.

Nährwert pro Portion

kcal
91
Fett
3,69 g
Eiweiß
1,12 g
Kohlenhydrate
13,21 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

Panna Cotta Grundrezept

PANNA COTTA GRUNDREZEPT

Mit diesem Panna Cotta Grundrezept gelingt dieses tolle Dessert sicher. Das wunderbare Rezept werden Naschkatzen lieben.

Italienische panna cotta

ITALIENISCHE PANNA COTTA

Die italienische Panna Cotta gelingt mit diesem Reept garantiert und bringt Naschkatzen zum Schwärmen.

Panna Cotta mit Himbeersauce

PANNA COTTA MIT HIMBEERSAUCE

Von diesem Panna Cotta mit Himbeersauce werden Sie begeistert sein. Das köstliche Rezept gelingt garantiert.

Panna Cotta mit Joghurt

PANNA COTTA MIT JOGHURT

Ein leichtes Dessert ist Panna Cotta mit Joghurt. Eine Rezept, das sich toll vorbereiten lässt, für viele Gäste.

Panna cotta

PANNA COTTA

Ein cremiges, unwiderstehliches Dessert zaubern Sie mit diesem einfachen Rezept. Panna Cotta schmeckt delikat und himmlisch gut.

Panna Cotta

PANNA COTTA

Panna Cotta ist ein köstliches Dessert aus Zucker, Gelatine und in diesem Rezept aus Crème double und Vanille. Mit Karamellsauce servieren.

User Kommentare

Melaniep

Habe bis jetzt nur die Klassische Variante von Panna Cotta gekannt, ich muss diese Variante testen, nachdem wir Kokos sehr gerne haben

Auf Kommentar antworten

Katerchen

Der in der Zutatenliste angegebene Teelöffel Fruchtsoße dürfte bei vier Portionen etwas dürftig sein. :-) Passend zum Kokos sind eingelegte Litchis

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin

Ja, da kann man ruhig mehr nehmen. Ist im Rezept jetzt geändert.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Schönes Wochenende

am 30.09.2023 06:08 von Pesu07