Kürbisstrudel

Das Kürbisstrudel Rezept bringt Abwechslung und Vielfalt in die Heimküche.

Kürbisstrudel Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 3,9 (60 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

700 g Butternusskürbis
4 Stk Knoblauchzehen
5 EL Olivenöl
2 Stk rote Zwiebeln
1 EL Balsamico Essig
1 EL brauner Zucker
100 g Mozarella
1 EL gehackte Rosmarienblätter
1 Stk Mürbeteig

Benötigte Küchenutensilien

Backblech

Zeit

60 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit 30 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Den Butternusskürbis schälen und in 2 cm große Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Den Mozzarella aus der Packung nehmen und in Würfel schneiden. Die Rosmarienblätter waschen, ausschütteln und fein hacken.
  2. Das Backrohr auf 180 Grad aufheizen. Die Kürbisstücke und den ungeschälten Knoblauch auf ein Backblech legen und mit 2 EL Olivenöl beträufeln. In das Rohr schieben und 30 Minuten lang backen lassen. Die Kürbisstücke in eine große Schüssel füllen und den Knoblauch beiseite legen.
  3. 2 EL Olivenöl erhitzen und den Zwiebel 10 Minuten lang glasig braten. Mit Essig ablöschen und den Zucker hinzufügen. Erneut erhitzen bis der Zucker karamellisiert. Dem Kürbis beimengen und abkühlen lassen.
  4. Mozzarella und Rosmarien untermischen und den Knoblauch schälen. Mit reichlich Salz und Pfeffer würzen. Den Teig auf Backpapier ausrollen. Die Kürbismischung auflegen und einen breiten Rand lassen. Den Teig nach innen falten und 30 Minuten goldgelb fertig backen.

Tipps zum Rezept

Eine Joghurt-Schnittlauch Sauce ist ein herrlicher Begleiter zu diesem Strudelgericht.

Nährwert pro Portion

kcal
328
Fett
16,37 g
Eiweiß
16,02 g
Kohlenhydrate
28,52 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

Gefüllte Paprika

GEFÜLLTE PAPRIKA

Gefüllte Paprika isst jeder gerne. Ein typisches Rezept aus der österreichischen Küche.

krautfleckerl.jpg

KRAUTFLECKERL

Wer das Krautfleckerl Rezept etwas deftiger genießen möchte, muss etwas Speck dazu rösten. Gut würzen und servieren.

omas-gefuellte-zucchini.jpg

OMAS GEFÜLLTE ZUCCHINI

Omas gefüllte Zucchini werden natürlich mit Faschiertem und Käse gemacht. Hier unser Rezept zum Nachkochen.

boeuf-stroganoff.jpg

BOEUF STROGANOFF

Der Boeuf Stroganoff schmeckt zart und würzig. Ein tolles Gericht, das mit Hilfe dieses Rezeptes auf Ihren Tisch gezaubert wird.

gemuse-reispfanne.jpg

GEMÜSE-REISPFANNE

Für einen Tag, wo man keine Lust auf Fleisch hat, passt dieses Rezept von der vegetarischen Gemüse-Reispfanne hervorragend.

Beef Tatar

BEEF TATAR

Eine außergewöhnliche und sehr delikate Speise gelingt mit diesem Rezept. Das Beef Tatar zergeht Ihnen auf der Zunge.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Blumen und ihre symbol. Bedeutung

am 25.05.2022 22:24 von Pesu07

Scooter-Sheriffs für Stadt Linz

am 25.05.2022 18:13 von Limone

Produktrückruf Sonnentor Kurkuma

am 25.05.2022 17:54 von Limone