Kutteln

Für jene die Innereien lieben, gehören auch die Kutteln zu einer tollen Mahlzeit. Hier finden Sie ein Rezept zum Nachkochen.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 3,9 (14 Stimmen)

Zutaten für 5 Portionen

650 g Kutteln
60 g Butter
70 g Mehl
1 Stk Zwiebel
1 Spr Essig
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Prise Kümmel

Zeit

60 min. Gesamtzeit 10 min. Zubereitungszeit 50 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Die Kutteln waschen, vom Talg befreien, in Streifen schneiden und etwa 20 Minuten lang in Wasser garen lassen.
  2. Die Butter in einem Topf schmelzen lassen, das Mehl hinzugeben und anrösten. Die geschälten und klein geschnittenen Zwiebeln in die Mehl-Butter Mischung geben. Etwas Essig und Wasser hinzugeben, so dass eine Sauce entsteht.
  3. Die Kutteln dazu geben und mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen. Alles etwa 30 Minuten köcheln lassen, bis die Kutteln angenehm weich sind.

ÄHNLICHE REZEPTE

zwiebelrostbraten.jpg

ZWIEBELROSTBRATEN

Ein Zwiebelrostbraten ist ein klassisches, traditionelles Gericht, das zu Kartoffeln angeboten wird.

tiroler-groestl.jpg

TIROLER GRÖSTL

Dieser Hausmannskostklassiker ist ein herzhaftes Rezept mit Rindfleisch, Kartoffeln, Zwiebeln und Spiegeleiern. Lassen Sie es sich schmecken.

grenadiermarsch.jpg

GRENADIERMARSCH

Grenadiermarsch ist das perfekte Rezept, um Essensreste vom Vortag zu verwerten. Fleisch- oder Wurstreste werden mit Nudeln und Kartoffeln gebraten.

beuschel.jpg

BEUSCHEL

Ein Gericht wie Beuschel ist eine österreichische Hausmannskost. Das Rezept Beuschel oder Beuschl ist die Kalbslunge, eine Delikatesse.

kaerntner-kasnudeln.jpg

KÄRNTNER KASNUDELN

Kärntner Kasnudeln sind eigentlich kleine runde Teigkrapfen. Gefüllt werden sie in diesem Rezept mit einer Topfen-Erdäpfel-Fülle.

schlutzkrapfen.jpg

SCHLUTZKRAPFEN

Das traditionelle Tiroler Schlutzkrapfen Rezept wird mit Parmesan und Schnittlauch bestreut und serviert.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Die kalte Sophie am 15. Mai

am 15.05.2021 06:59 von snakeeleven

"Wie geht es dir/Ihnen?"

am 15.05.2021 06:33 von Pesu07