Läuterzucker

Läuterzucker ist ein Zuckersirup, er hat den Vorteil, dass er sich besonders schnell auflöst und für einen guten Geschmack sorgt. Das Rezept wird gerne bei Cocktails verwendet.

Läuterzucker

Bewertung: Ø 4,4 (369 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

1 Becher Zucker
1 Becher Wasser
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Grundrezepte

Zeit

25 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
15 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Für die Herstellung von Läuterzucker in einen Topf den Zucker und das Wasser geben.
  2. Nun erhitzen und ca. 15 Minuten bei mittlerer Hitze unter laufendem Umrühren köcheln lassen, damit der Zucker sich auflösen kann.
  3. Den fertigen Läuterzucker in eine Glasflasche füllen.

Tipps zum Rezept

Läuterzucker Passt gut zu Cocktails, Mixgetränken oder auch Suppen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Filoteig Grundrezept

FILOTEIG GRUNDREZEPT

Ein Filoteig Grundrezept ähnelt einem Strudelteig. Das Rezept kommt aus der Türkei.

Kartoffelteig

KARTOFFELTEIG

Probieren Sie doch mal dieses Kartoffelteig-Rezept. Kombiniert mit verschiedenen Füllungen wird daraus eine köstliche Mahlzeit.

Biskuitrolle - Grundrezept

BISKUITROLLE - GRUNDREZEPT

Das Grundrezept für Biskuitrolle ist einfach in der Zubereitung. Ein tolles Rezept, wenn sie mit ihren Kindern backen wollen.

Topfenteig Grundrezept

TOPFENTEIG GRUNDREZEPT

Das Topfenteig Grundrezept kann für köstliche Erdbeer- oder Marillenknödel verwendet werden. Ein tolles, einfaches Teig Rezept.

Streusel Grundrezept

STREUSEL GRUNDREZEPT

Streusel Grundrezept ist eine simple Anleitung mit vielerlei Verwendung, v.A. Obstkuchen lassen sich mit diesem Rezept verfeinern.

Einbrenn Grundrezept

EINBRENN GRUNDREZEPT

Zum Andicken von Saucen oder Gemüse ist das Einbrenn Grundrezept goldrichtig. Es erspart den Saucenbinder.

User Kommentare

sssumsi
sssumsi

Im Text unter dem Titel steht Läuterzucker ist kein Zuckersirup. Ich nehme an es soll heissen: ein Zuckersirup.

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin
GuteKueche-Admin

Danke für den Hinweis. Tippfehler wurde behoben. :-)

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE